Schaffung eines sicheren Fußgängerweges/ Bushaltestelle Schwarzwurzelstraße

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F4010
Vorschlags-Nr: 
2020-0169
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Stadtteil: 

Das ist mein Vorschlag:

An der Ahrensfelder Chaussee, zwischen Zugang des Parkplatzes zum Ärztehaus Marzahn-West und der Bushaltestelle (Schwarzwurzelstraße 1) muss der unbefestigte Gehweg befestigt werden. Mit dieser Maßnahme wird die eventuelle Unfallgefahr abgestellt.

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Viele Menschen laufen über den unbefestigten Weg zur Bushaltestelle und zum Ärztehaus. Bei Regenwetter sind das 50 m Laufen im Matsch. Es entsteht Rutschgefahr. Bei Schnee und Glätte kann man sehr schlecht diesen Weg passieren. Das ist unangenehm für alle, vor allem für alte Leute und Mütter mit Kinderwagen. Daher ist es dringend notwendig, diesen Weg zu befestigen und sicherer zu machen.

Gehweg an der Ahrensfelder Chausse / (C) Hinze
Gehweg an der Ahrensfelder Chaussee in Höhe Ärztehaus Marzahn-WestGehweg an der Ahrensfelder Chausse / (C) Hinze
Weitere Bilder: 
Gehweg an der Ahrensfelder Chausse (C) Hinze
Gehweg an der Ahrensfelder Chausse (C) Hinze

Kommentare

Zum Abgeben eines Kommentares müssen Sie sich anmelden.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 19. Dezember 2018 - 16:58

Die Fläche liegt nicht mehr im Bezirk Marzahn-Hellersdorf sondern im Bezirk Lichtenberg.