Rekonstruktion Grill-Platz Marzahn-Nord

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F5470
Vorschlags-Nr: 
2022-0062
Haushaltsjahr: 
2022-2023
Stand der Umsetzung: 
nicht umgesetzt nicht umgesetzt
Stadtteil: 
Themen: 

Das ist mein Vorschlag:

Rekonstruktion des Grill-Platzes am Kletterfelsen Marzahn-Nord

Abstimmung im Internet:
32 Bürger haben zugestimmt. (Platz 28)

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Der Grill-Platz befindet sich in einem beklagenswerten Zustand. Er wird von vielen Bewohnern aus den Wohnhäusern von Marzahn-Nord, die keinen Möglichkeit haben, zum Grillen gern genutzt. Die Nutzung und der Zahn der Zeit haben zu dem derzeitigen Zustand geführt. Die Rekonstruktion des Grill-Platzes ist notwendig. Das Anlegen von weiteren Flächen zum Aufstellen von Grills (siehe Bild) würde vielen Bewohnern gefallen und die Wohnqualität verbessern.

Hinweis des Bezirksamtes: 

Der Vorschlag konnte aufgrund der Überschreitung des Bürgerbudgets 2022/2023 nicht berücksichtigt werden (Bezirksamtsvorlage Nr. 1309/V).

Grill-Platz am Kletterberg, Marzahn-Nord
Grill-Platz (C) Kurt SchmidtGrill-Platz am Kletterberg, Marzahn-Nord
Weitere Bilder: 
Weg zum Grill-Platz (C) Kurt Schmidt
Weg zum Grill-Platz (C) Kurt Schmidt
Ansicht Richtung Ahrensfelder Berge,  Grill-Platz (C) Kurt Schmidt
Ansicht Richtung Ahrensfelder Berge, Grill-Platz (C) Kurt Schmidt
Grill am Grill-Platz (C) Kurt Schmidt
Grill am Grill-Platz (C) Kurt Schmidt
Gesamtansicht des Grill-Platz (C) Kurt Schmidt
Gesamtansicht des Grill-Platz (C) Kurt Schmidt
Beispielfläche zum Aufstellen von Grills, (C) Kurt Schmidt
Beispielfläche zum Aufstellen von Grills, (C) Kurt Schmidt

Kommentare

Zum Abgeben eines Kommentares müssen Sie sich anmelden.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 22. Dezember 2020 - 13:56

Kostenschätzung: 19.500 Euro
Folgekosten: 4.000 Euro pro Jahr

Der Vorschlag wird befürwortet.
Eine Umsetzung des Vorschlages ist nur mit anschließender Betreuung durch eine soziale Einrichtung (z. B. Träger, Verein, Stadtteilzentrum) möglich.

Umsetzungs-Daten

Stand der Umsetzung: 
nicht umgesetzt nicht umgesetzt