Schaffung eines Kreisverkehrs Kreuzung Blumberger Damm/Rudolf-Leonhard-Straße

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F3809
Vorschlags-Nr: 
2020-0110
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Stadtteil: 

Das ist mein Vorschlag:

Schaffung eines ,,Klassischen Kreisverkehrs" in Marzahn an der
Kreuzung Blumberger Damm - Rudolf-Leonhard-Straße - Hohensaatener Straße

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Dieser Kreuzungsbereich ist in Süd-Ost-Richtung und umgekehrt sehr stark frequentiert. Hier bietet sich an, einen repräsentativen Kreisverkehr zu schaffen, der Marzahn mit seinen Sehenswürdigkeiten widerspiegelt - dies auch im Hinblick auf die Ausweitung des Tourismus in die zentrumsnahen Bezirke. Meine Gestaltungsvorschläge u.a. mit Marzahner Attraktionen:
- das Marzahner Wappen
- die Partnerstädte von Marzahn
- die ,,Gärten der Welt"
- die Mühle inkl.das Dorf Marzahn
- das großflächige Grün
- das UKB; der Industriestandort
u.ä.

Kommentare

Sie müssen sich anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Es gibt dringlichere Straßenbaumaßnahmen als gerade erneuerte Straßenabschnitte mit viel Geld schon wieder umzubauen.
Im Rahmen des noch ausstehenden ganzheitlichen Verkehrskonzeptes für Marzahn-Hellersdorf, dass schon lange überfällig und mehr als dringlich ist, sollten derartige Vorschläge vor den zu treffenden bereichsbezogenen Festlegungen zu zukünftigen Verkehrslösungen geprüft werden.

Kommentare sortieren

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 12. Dezember 2018 - 13:55

Der Vorschlag muss durch die Verkehrslenkung Berlin (VLB) geprüft werden.