Platz zwischen Plaza Marzahn und Kolonnaden benennen

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F3764
Vorschlags-Nr: 
2020-0097
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Stadtteil: 
Themen: 

Das ist mein Vorschlag:

Einem Platz in Marzahn-Mitte einen Namen geben. Der Platz zwischen dem Plaza Marzahn und den noch vorhandenen Kolonnaden ist bisher namenlos.

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Der Platz zwischen dem Plaza Marzahn und den noch vorhandenen Kolonnaden ist bisher namenlos. Ich schlage folgende Namen vor:
Kolonnadenplatz
Platz an den Kolonnaden
Marzahner Kolonnadenplatz

Kommentare

Sie müssen sich anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Ich bleibe bei meinem Vorschlag unabhängig davon das die Kolonnaden abgerissen werden - es bleibt dann die Erinnerung an Selbige zumal es auch viele Befürworter für den Erhalt dieser Kolonnaden gibt. Überdies ist das für mich schon ein Platz.

Dieser Vorschlag macht zur Zeit keinen Sinn. Erst wenn die Fußgängerzone zwischen Ärztehaus und Plaza um eine gestaltete Grünanlage (z. Z. "wilde Fläche" mit vielen Kastanien, durchquert von vielen Trampelpfaden) ergänzt würde, wäre dies zweckmäßig.

Das ist kein guter Vorschlag, weil 1. der Rest der Ringkolonnaden bald abgerissen werden soll und 2. ein echter Platz schon etwas anders aussehen müsste. Was wir hier haben, ist nur eine etwas breitere Fussgängerzone.

Kommentare sortieren

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 12. Dezember 2018 - 9:10

Der Vorschlag wird befürwortet, zuständig sind jedoch das Ärztehaus und das Plaza Marzahn.