Erneuern/Säubern von Hinweisschildern im Bereich Tram-Haltestelle Wuhletalstraße

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F3818
Vorschlags-Nr: 
2020-0112
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Stand der Umsetzung: 
nicht umgesetzt nicht umgesetzt
Stadtteil: 
Themen: 

Das ist mein Vorschlag:

Erneuerung/Säuberung/Entfernung von Hinweisschildern auf dem Fußweg
von der Tram-Haltestelle Wuhletalstraße vorbei an der evangelischen Kirche bis zur Trusetalstraße

Abstimmung im Internet:
39 Bürger haben zugestimmt. (Platz 54)

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Die im o. g. Bereich aufgestellten Hinweisschilder sind entweder beschmiert und daher fast unlesbar oder aber verbogen bzw. zerstört. Es scheint überlegenswert, welche der Schilder überhaupt benötigt werden.

Hinweis des Bezirksamtes: 

Der Vorschlag konnte aufgrund der Überschreitung des Bürgerbudgets nicht im Haushaltsplan 2020/2021 berücksichtigt werden.
(Bezirksamtsvorlage Nr. 0677/V)

überschmiertes Hinweisschild  (C) Totz
überschmiertes Hinweisschild (C) Totz
Weitere Bilder: 
beschmiertes Hinweisschild (C) Totz
beschmiertes Hinweisschild (C) Totz
beklebtes Hinweisschild (C) Totz
beklebtes Hinweisschild (C) Totz

Kommentare

Zum Abgeben eines Kommentares müssen Sie sich anmelden.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Archiv Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 12. Dezember 2018 - 14:07

Kostenschätzung: 9.000 €
Folgekosten: 1.000 €

Der Vorschlag wird befürwortet.

Umsetzungs-Daten

Stand der Umsetzung: 
nicht umgesetzt nicht umgesetzt