Plattenweg auf dem Gelände des PestalozziTreffs erneuern

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F4217
Vorschlags-Nr: 
2020-0236
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Stadtteil: 

Das ist mein Vorschlag:

Erneuerung des in sehr schlechtem Zustand befindlichen Plattenweges auf dem Gelände des PestalozziTreffs

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Dieser Weg erschwert besonders Gästen mit Rollator, Rollstuhl oder Kinderwagen die Nutzung des Weges und stellt eine Unfallgefahr da.

Hinweis des Bezirksamtes: 

Im Bürgerhaushaltsverfahren 2018/2019 wurde der Vorschlag unter der Vorschlagsnummer 2018-0214 eingereicht.

Kommentare

Sie müssen sich anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Bin dafür

Kommentare sortieren

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Abteilung Weiterbildung, Kultur, Soziales und Facility Management - 14. Dezember 2018 - 12:38

Das Stadtteilzentrum wird vom Land Berlin finanziert, der Träger ist der Humanistische Verband Berlin-Brandenburg (HVD).
Der Hof weist neben Bepflanzungen auch versiegelte Flächen (Betonpflaster) auf, die witterungsbedingt inzwischen Verwerfungen aufweisen. Unfallgefahren sind nicht ausgeschlossen, schadhafte Stellen sind daher entsprechend auszubessern. Dies obliegt jedoch laut Mietvertrag dem Träger der Einrichtung.