Blumenkübel gegen Tempoüberschreitungen

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F3458
Vorschlags-Nr: 
2020-0010
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Stadtteil: 

Das ist mein Vorschlag:

Blumenkübel gegen Tempoüberschreitungen im Bereich der Best-Sabel-Schule in Mahlsdorf Süd.

Abstimmung im Internet:
56 Bürger haben zugestimmt. (Platz 45)

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Sowohl die Schrobsdorffstraße als auch die Pilgramer Straße in Mahlsdorf Süd, rund um die BEST-Sabel Grundschule sind in den Morgenstunden eine Gefahr für die Anwohner und Verkehrsteilnehmer. Vor allem für die Kinder. Gespräche mit den Eltern waren bisher leider erfolglos. Versetzte Blumenkübel mit Barke würden für mehr Ruhe und ein geringeres Tempo in unseren Straßen sorgen.

Kommentare

Sie müssen sich anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Tempolimit in Bereichen von Schulen finde ich generell sehr gut. Ich könnte mir als Alternative zu den Blumenkübeln auch sogenannte Bremsschwellen vorstellen. Die Blumenkübel haben einen erheblichen Mehraufwand im Unterhalt und werden des Öfteren als Mülleimer verwendet.

Kommentare sortieren

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Stellungnahmen

Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 7. Dezember 2018 - 14:41

Kostenschätzung: 35.000 €
Folgekosten: offen

Aufgrund notwendiger Mindestbreiten ist der Vorschlag nicht praktikabel.