Ansprechende Wertstoffsammelstellen auch für Papier einrichten

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F4091
Vorschlags-Nr: 
2020-0195
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Stadtteil: 
Themen: 

Das ist mein Vorschlag:

Aufstellung von eingebauten Wertstoffsammelbehältern auch für Papier

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Die Aufstellung von eingebauten Wertstoffbehältern erhöht die Akzeptanz der Bewohner und ist zusätzlich leiser bei der Entsorgung von Glasabfall.

Weitere Bilder: 
Aktuelles Erscheinungsbild ohne Papiertonne (C) regenberg
Aktuelles Erscheinungsbild ohne Papiertonne (C) regenberg

Kommentare

Sie müssen sich anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Unbedingt zu unterstützen und absolut notwendig, teilweise Wahnsinn was da am Gelben Sack Müll in Mahlsdorf rumliegt, entweder durch Tiere oder Rowdys zerstört.
Umwelttechnisch gesehen Katastrophe !

In der Stellungnahme der Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen vom 19. Dezember 2018 wird auf die Zuständigkeit der Entsorgungsunternehmen verwiesen, d. h. in der Politik fühlt sich niemand für deren Arbeitsweise verantwortlich. Das bekommen nun auch die Bürger z. B. in Mahlsdorf zu spüren, bei denen von November bis Januar dreimal die gelben Säcke erst am Tag nach dem vorgesehenen Termin durch ALBA abgeholt wurden und diese von Vögeln und anderen Tieren inzwischen zerfetzt wurden. Den Müll müssen dann die Bürger wieder einsammeln.

Kommentare sortieren

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 19. Dezember 2018 - 18:07

Der Vorschlag wird befürwortet, zuständig sind jedoch die Entsorgungsunternehmen.