Kurve auf Verbindungsweg zwischen Bahnhof Wuhletal und Dorfstraße infrastrukturell entschärfen

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F3731
Vorschlags-Nr: 
2020-0088
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Stand der Umsetzung: 
nicht umgesetzt nicht umgesetzt
Stadtteil: 

Das ist mein Vorschlag:

Infrastruktur für: Radfahrer sollen bitte vorsichtiger Fahren an der Kurve Bahnhof Wuhletal und Dorfstraße. Der Verbindungsweg zwischen dem Bahnhof Wuhletal und der Dorfstraße wird rege benutzt: Er ist asphaltiert und bietet Radfahrern wie Fußgängern gute Bedingungen.
Um der Kurve die Gefährlichkeit zu nehmen schlage ich vor:
- einen Verkehrsspiegel anzubringen
- ein Schild anzubringen ("Radfahrer fahren Schritttempo") oder auf den Asphalt zu malen
- den Grünschnitt häufiger vorzunehmen

Abstimmung im Internet:
42 Bürger haben zugestimmt. (Platz 53)

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Radfahrer sollen bitte vorsichtiger Fahren: Kurve Bahnhof Wuhletal und Dorfstraße
Der Verbindungsweg zwischen dem Bahnhof Wuhletal und der Dorfstraße wird rege benutzt: Er ist asphaltiert und bietet Radfahrern wie Fußgängern gute Bedingungen.
Der Weg ist durch eine scharfe Kurve geprägt, diese liegt zudem an der niedrigsten Stelle zwischen Bahnhof und Straße. An dieser Stelle ist es stets so, dass die Radfahrer mit hoher Geschwindigkeit um die Kurve fahren, um den anstehenden Berg in einer guten Geschwindigkeit zu meistern. Außerdem ist sie durch die Vegetation nur sehr schwer einzusehen (an genau dieser Stelle ist vor zwei Jahren des nächstens ein Mädchen getötet worden).
Das führt zu riskanten Situationen für Fußgänger, Kinder mit Fahrrädern, Roller oder Bobby Car sowie für älteren Damen und Herren mit Rollator.

Hinweis des Bezirksamtes: 

Der Vorschlag konnte aufgrund der Überschreitung des Bürgerbudgets nicht im Haushaltsplan 2020/2021 berücksichtigt werden.
(Bezirksamtsvorlage Nr. 0677/V)

Kommentare

Zum Abgeben eines Kommentares müssen Sie sich anmelden.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Archiv Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 12. Dezember 2018 - 8:19

Kostenschätzung: 20.000 €
Folgekosten: offen

Der Vorschlag wird befürwortet.

Umsetzungs-Daten

Stand der Umsetzung: 
nicht umgesetzt nicht umgesetzt