A = haushaltsrelevant bis 20 T€

Fußballtor ohne Netz(C) M.

Fußballtore und Basketballkörbe, an denen Netze fehlen, nutzen nicht viel. Daher ist mein Vorschlag für ein reibungsloses Spiel und Bewegung im Freien fehlende Netze anzubringen zur Förderung der Bewegung von Kindern und Jugendlichen.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
16 Bürger haben zugestimmt. (Platz 48)

Trampoline auf dem Victor-Klemperer-Platz (C) Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Marzahn-Hellersdorf

Dies ist ein Vorschlag von drei Kindern, 11 Jahre alt, vom Spielplatz, nahe Marzahner Promenade 46: "Wir hätten gerne ein oder mehrere Trampoline mit Stoff für den Victor-Klemperer-Platz". Das Trampolin sollte stärker federn und gelenkschonender sein, als die bestehenden Trampoline auf dem Victor-Klemperer-Platz.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
32 Bürger haben zugestimmt. (Platz 28)

Maßnahmen zur Verbesserung der VerkehrssicherheitKartendaten (C) OpenStreetMap, ODbL 1.0 - Änderungen Kartenausschnitt durch Muenstermann

Umsetzung aufwandsarmer Maßnahmen, um die lebensgefährliche Situation zu entschärfen:
1. Schaffung adäquater Übergänge durch Aufpflasterung sowie die Schaffung von Zebrastreifen in den im Kartenausschnitt dargestellten Bereichen (blau),
2. Halteverbote im Umfeld der Kreuzungspunkte und entsprechende Markierung bzw. Ausbuchtungen an den Übergängen auch zur Herabsetzung der Fahrgeschwindigkeit (rot),
3. Reparieren bzw. Austausch der Beleuchtung an den neuralgischen StellenWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
53 Bürger haben zugestimmt. (Platz 16)

Alle Straßen mit mittleren Grünstreifen in Marzahn-Hellersdorf mit bienen- und insektenfreundlichen Gewächsen/Blumen versehen. Dadurch auch nur einmal im Jahr mähen und dabei noch Geld sparen.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
139 Bürger haben zugestimmt. (Platz 5)

Aufbringung von "Bodenwellen" zur Verkehrsberuhigung Geschwindigkeitsreduzierung) in der Grenzstraße und Mannheimer Straße (zwischen Pariser Straße und Grenzstraße) analog wie Kressenweg oder RoedernstraßeWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
11 Bürger haben zugestimmt. (Platz 56)

Es gibt im ganzen Bezirk nur einen einzigen öffentlichen Grillplatz.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
17 Bürger haben zugestimmt. (Platz 46)

Ein Vorschlag der Schulklasse 6 c der Ulmen Grundschule:
Wir benötigen mobile Tore für die Ulmen-Grundschule. Auf unserem Sportplatz stehen viel zu wenig Tore. Deshalb möchten wir mobile / bewegliche Tore haben, die man auch auf den Basketballplatz oder die Sprintbahn stellen kann.
Ort: Ulmen-Grundschule, Ulmenstr. 79 - 85, 12621 BerlinWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
82 Bürger haben zugestimmt. (Platz 10)

Ein Vorschlag der Schulklasse 6 c der Ulmen Grundschule:
Wir, die Kinder der Klasse 6c der Ulmen-Grundschule, wünschen uns mehr Trampoline. Wir haben nur zwei Trampoline. Jedes Trampolin darf gleichzeitig von maximal drei Kindern genutzt werden. Wir sind aber 500 Schüler*innen. Wir möchten mehr Trampoline auf unserem Schulhof haben.
Ort: Ulmen-Grundschule, Ulmenstr. 79-85, 12621 BerlinWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
168 Bürger haben zugestimmt. (Platz 4)

Die 30 km/h -Beschränkung auf der Heinrich-Grüber-Str- (zwischen Grottkauer und Ridbacher Str.) wird in unserem Siedlungsgebiet völlig ignoriert. Wir bitten um Abhilfe in Form von Bremswellen oder Blumenkübeln (siehe Wernerstr.).Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
23 Bürger haben zugestimmt. (Platz 38)

Wir als Kids der Peter-Pan-Grundschule möchten unsere sich im Aufbau befindende Kreativ- und Lernwerkstatt gerne einrichten (mit Regalen, Werkzeugen, Materialien u.v.m.).Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
181 Bürger haben zugestimmt. (Platz 3)