Barrierefreier Zugang vom Sonnenkieker zum Wuhlewanderweg

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F3740
Vorschlags-Nr: 
2020-0091
Haushaltsjahr: 
2020-2021
Kategorie: 
Stadtteil: 

Das ist mein Vorschlag:

Es soll einen Übergang vom Sonnenkieker zum Wuhlewanderweg, der für Menschen mit Fahrrad, mit Rollatoren und Rollstühlen benutzbar ist, geben. Zur Zeit gibt es nur eine Treppe, die zum Wuhlwanderweg hinunterführt und der nächste barrierefreie Zugang ist erst bei der Cecilienstraße.

Abstimmung im Internet:
40 Bürger haben zugestimmt. (Platz 58)

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Menschen, die entweder mit dem Fahrrad unterwegs sind oder Rollatoren oder Rollstühle benutzen, haben zur Zeit nur die Möglichkeit auf den Wuhlewanderweg hinunterzukommen, wenn sie einen großen Umweg über die Cecilienstraße in Kauf nehmen.

Hinweis des Bezirksamtes: 

Im Bürgerhaushaltsverfahren 2018/2019 wurde der Vorschlag unter der Vorschlagsnummer 2018-0089 eingereicht.

Kommentare

Sie müssen sich anmelden oder registrieren um Kommentare zu schreiben.

Kommentar eines Bürgers: Es sollte der Standort des Sonnenkieker aufgewertet werden in seiner Gesamtgestaltung.

Kommentare sortieren

Wählen Sie hier Ihre bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicken Sie auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Archiv Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 13. Dezember 2018 - 15:13

Kostenschätzung: 400.000 €
Folgekosten: offen

Der Vorschlag ist technisch nicht realisierbar und wird daher nicht befürwortet.