Grünphase für Fußgänger verlängern und Verkehrsinsel erstellen Köpenicker Straße/Kreuzung Apollofalterallee

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F5428
Vorschlags-Nr: 
2022-0051
Haushaltsjahr: 
2022-2023
Stadtteil: 
Themen: 

Das ist mein Vorschlag:

Die Ampelphase für Fußgänger ist zu kurz, 50 und mehr km/h werden hier gefahren bei dichtem Verkehrsaufkommen. Nur im Sprintstart ist die Straße innerhalb der Grünphase zu überqueren. Linksabbieger aus der Apollofalterallee können zudem den Überweg nicht einsehen, erhalten aber nach der kurzen Grünphase für Fußgänger freie Fahrt. Sie gehen davon aus, dass Fußgänger auf dem Überweg bei rot losgegangen sind, fahren mit kreischenden Bremsen auf die Fußgänger.

Abstimmung im Internet:
Kategorie-C Vorschläge können nicht abgestimmt werden.

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Zunehmend mehr Menschen überqueren hier die Straße, um z.B. bei Netto einzukaufen. Darunter sind viele Eltern mit Kindern. Aktuell ist dies mit Stress verbunden, birgt ein unnötiges Gefährdungspotenzial.

Kommentare

Zum Abgeben eines Kommentares müssen Sie sich anmelden.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Archiv Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 22. Dezember 2020 - 12:07

Die Zuständigkeit liegt bei der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.