Beleuchtung der Gehwege im Schmetterlingspark

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fbuergerhaushalt-marzahn-hellersdorf%2Fvorschlaege%2Fmitmischen%2Fnode%2F5266
Vorschlags-Nr: 
2022-0004
Abteilung: 
Abteilung Stadtentwicklung, Umwelt- und Naturschutz, Straßen und Grünflächen
Archiv Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen
Haushaltsjahr: 
2022-2023
Kategorie: 
A = haushaltsrelevant über 20 T€
Stadtteil: 
Biesdorf
Themen: 
Straßen und Beleuchtungen
Printer-friendly versionPrinter-friendly version

Das ist mein Vorschlag:

Beleuchtung der Gehwege im Schmetterlingspark

Abstimmung im Internet:
41 Bürger haben zugestimmt. (Platz 16)

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Als täglicher Fußgänger bzw. Radfahrer, auch in der dunklen Jahreszeit, beobachte ich seit Jahren, dass der Weg rechts und links der Schmetterlingswiesen unbeleuchtet ist. Am Morgen bzw. abends oder gar Nachts ist es nicht gerade ungefährlich, dort zu gehen. Das betrifft nicht nur ältere Bürger, vielmehr führt der Weg viele Eltern zum und vom Kindergarten.

Stellungnahmen

Stellungnahme: 
Archiv Abteilung Wirtschaft, Straßen und Grünflächen - 21. Dezember 2020 - 12:33

Kostenschätzung: 200.000 Euro
Folgekosten: 10.000 Euro pro Jahr

Der Vorschlag wird befürwortet.