Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
wir bedanken uns für Ihre Beteiligung an der Abstimmung. Die Ergebnisse stehen fest. Sie finden diese unter den Rubriken "Vorschläge bis 20 T€" und "Vorschläge über 20 T€", bei denen die Vorschläge mit mehr als 20.000 € sowie die Vorschläge zu Investitionen nach Abstimmungsergebnis aufgeführt sind.

Statistik

  • Abgegebene Stimmen: 4722
  • Vorschläge: 183
  • Registrierte Nutzer/innen: 6328
  • Kommentare: 224

Alle Abstimmungsergebnisse

Einen Fußweg in der Neuenhagener Straße zwischen Treskowstraße und Wilhelmsmühlenweg einrichtenWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
10 Bürger haben zugestimmt. (Platz 44)

Herstellung eines festen Wegabschnittes von der Strasse Grüne Aue im Süden auf den WuhlewanderwegWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
10 Bürger haben zugestimmt. (Platz 44)

Fertigstellung des Gehweges Manksweg/Ecke Blenheimstraße in 12685 BerlinWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
9 Bürger haben zugestimmt. (Platz 47)

Regelmäßige Pflege des Baumbestandes und der Sträucher in der Garzauer Str., vor den Häusern 14 – 28 und an der Cecilienstr. vor den Häusern 166 – 182.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
9 Bürger haben zugestimmt. (Platz 57)

1. Poller auf die Straße bringen, um die Geschwindigkeit der Autos zu
verringern, an folgenden Stellen:
- Beginn Haus Garzauer Str. 2
- Beginn Haus Cecilienstr. 166
- vor der Garzauer Str. 30/31 (Kindergarten/Freizeiteinrichtung des FiPP e.V.)
2. Standort „30“ Schild verändern - weiter in die Straße hinein versetzen (mit
Beginn des Hauses Garzauer Str. 2) bzw.
3. durch „30“ groß auf die Straße malen.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
8 Bürger haben zugestimmt. (Platz 58)

Aufstellung von Fahrradständern oder Bügeln am Spielplatz UllrichplatzWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
7 Bürger haben zugestimmt. (Platz 59)

Schutz der Fußgänger vor Radfahrern
Aufstellung von klaren Radfahren verboten Schildern in den Parks und Grünanlagen rund um den Helene-Weigel-PlatzWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
6 Bürger haben zugestimmt. (Platz 60)

Die Fußwege Adorfer Straße/Ecke Oelsnitzer Straße (an den Mülltonnen) sind sehr alt und kaputt und Stolperfallen nicht nur für ältere Bürger. Es wäre schön, wenn diese erneuert werden könnten.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
4 Bürger haben zugestimmt. (Platz 61)

Ersatz des Kopfsteinpflastes im Blausternweg durch einen "Flüsterasphaltbelag" inklusive tempolimitierender EinbautenWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
3 Bürger haben zugestimmt. (Platz 48)