Abstimmungsergebnisse Vorschläge über 20.000 €

Der Wuhlewanderweg ist an mehreren Stellen im Bezirk seit Jahren nicht richtig bzw. eingeschränkt nutzbar. Hier muss mehr gepflegt werden.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
108 Bürger haben zugestimmt. (Platz 1)

Einen räumlich getrennten Radweg auf der Köpenicker Straße zwischen S Wuhlheide und Zimmermannstraße einrichten.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
88 Bürger haben zugestimmt. (Platz 2)

Die Bäume auf dem Elsterwerdaer Platz sind schon seit Jahren eingegangen. Die Bäume sollten ersetzt werden, damit das Stadtgrün des Platzes wiederhergestellt wird.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
86 Bürger haben zugestimmt. (Platz 3)

Schrittweise Verbesserung und Weiterführung des Fußweges und Verbesserung der Beleuchtung in der Roedernstraße in Richtung Kaulsdorf-SüdWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
80 Bürger haben zugestimmt. (Platz 4)

Reparatur und Wiederherstellung des Weges zwischen B1 und S+U WuhletalWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
77 Bürger haben zugestimmt. (Platz 5)

Schulhof der Fuchsberg Grundschule (C) Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Marzahn-Hellersdorf

Ein Vorschlag von Schülerinnen und Schülern der Fuchsberg Grundschule:
Es braucht dringend mehr Schattenplätze auf dem Schulhof der Fuchsberg Grundschule in Form von mehr Bäumen, Sonnensegeln oder einem grünen Klassenzimmer mit Dach.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
76 Bürger haben zugestimmt. (Platz 6)

Der WasssermatschplatzZeichnung Matschplatz (C) Sidney B.

Plitsch-Platsch - Wasser und Matsch. Wir wünschen uns einen Wasser-Matschplatz für das Ausprobieren und Experimentieren mit Wasser und Sand. Eine Pumpe soll Wasser fördern, es gibt verschiedene Behälter in die das Wasser fließt und es auffängt. Eine Dusche oder ein Wasserstein, der durch Springen oder Muskelkraft betrieben wird, kann zur Abkühlung genutzt werden. Gern möchten sich die Kinder und Eltern an der Ideenentwicklung und Umsetzung beteiligen.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
74 Bürger haben zugestimmt. (Platz 7)

Wuhletal-Wanderweg nach einem Regenschauer 1(C) regenberg

Ausbessern des Wuhletal-WanderwegsWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
73 Bürger haben zugestimmt. (Platz 8)

Asphaltierter Fuß- und Radweg Biesdorfer FriedhofswegWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
70 Bürger haben zugestimmt. (Platz 9)

Schaffung eines Spielplatzes in Mahlsdorf Nord auch für größere KinderWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
61 Bürger haben zugestimmt. (Platz 10)

Das Stadtmobiliar auf der Biesdorfer Höhe instand setzen, Blickfreiheit schaffen und den Fußweg sanierenWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
60 Bürger haben zugestimmt. (Platz 11)

Der Wuhlewanderweg sollte so ausgebaut werden, dass er auf der ganzen Länge barrierefrei ist, so auch von Gehbehinderten und Rollstuhlfahrern uneingeschränkt genutzt werden kann. Zur Zeit ist das nur teilweise und sehr eingeschränkt möglich.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
57 Bürger haben zugestimmt. (Platz 12)

Kinderspielplatz am Durlacher PlatzWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
56 Bürger haben zugestimmt. (Platz 13)

Freiflächen von Wohngebäuden sollen mit Solarpanels bestückt werden, sodass wir unsere Energie möglichst aus erneuerbaren Technologien beziehen.
Zudem sollen auch staatliche Gebäude und Bürogebäude (auch eben nicht neue) mit Solaranlagen und -panels ausgestattet werden für eine erfolgreiche Energiewende.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
55 Bürger haben zugestimmt. (Platz 14)

Der Gehweg vor der Mozart-Schule in der Cottbusser Straße 23 soll saniert werden. Dieser befindet sich in einem sehr schlechtem Zustand und lädt gerade dazu ein zu stolpern.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
42 Bürger haben zugestimmt. (Platz 15)

Verbesserung/Ausbau des Schulwegs zur Mahlsdorfer Grundschule durch Schaffung von Geh- bzw. Fahrradwegen und Beleuchtung in den Strassen Griebenweg, Hobeckweg, Kötteritzweg, Terwestenstrasse, Kolberger Str., usw.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
41 Bürger haben zugestimmt. (Platz 16)

Beleuchtung der Gehwege im SchmetterlingsparkWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
41 Bürger haben zugestimmt. (Platz 16)

Verbesserung/Erneuerung des Weges vom Bahnhof Wuhletal zum Biesdorfer Friedhofsweg.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
40 Bürger haben zugestimmt. (Platz 18)

Grünfläche vor der Fuchsberg-Grundschule (C) Kinder- und Jugendbeteiligungsbüro Marzahn-Hellersdorf

Ein Vorschlag von Schülerinnen und Schülern der Fuchsberg-Grundschule:
Wir wünschen uns Spielgeräte für die Grünfläche vor der Fuchsberg-Grundschule. Dort stehen lediglich drei Sitzgelegenheiten.
Ort: Grünfläche vor der Fuchsberg Grundschule, Apfelwicklerstr. 4 / 6, 12683 Berlin
Grünfläche zwischen der Apfelwicklerstr. 4 / 6 und der Mohrenfalterstr.Weitere Informationen

Abstimmung im Internet:
39 Bürger haben zugestimmt. (Platz 19)

Entrümpelung, Beseitigung umgestürzter und gefährdener Bäume und Sträucher am Randbereich, Ausbesserung bzw. Erneuerung der desolaten Randbefestigung und Reduzierung des Schilf-WildwuchsesWeitere Informationen

Abstimmung im Internet:
38 Bürger haben zugestimmt. (Platz 20)