Inhaltsspalte
<
 
 
 
  Missbrauch melden
Global New Generation Berlin e. V.
 
Registrierungs-Nr: vr_029229
 
Logo der Organisation Transkulturelle Kinder und Jugendbildung, mit den Schwerpunkten Diversity und Bildung nachhaltige Entwicklung
 
Überblick
 
Stiftung:
Fördernd:
 
Verbandsmitgliedschaften:
Behindertengerecht:
 
Zielgruppen:
Kinder und Jugendliche
Bereich:
Andere Bereiche, Bildung, Demokratie und Menschenrechte, Europa/ Internationales, Inklusion/ Teilhabe, Integration/ Migration, Kinder/ Jugend/ Familie, Kultur/ Medien, Umwelt-, Natur- und Tierschutz
 
Gemeinnützigkeit:
Gemeinnützig juristische Person
Datum Gemeinnützigkeitsbescheinigung:
04.09.2019
 
Hauptsitz:
Berlin
Gründungsjahr:
2009
 
Entscheidungsträger:
  • Name/Funktion: Sonja Prinz, Vorstand 
  • Name/Funktion: Ley I-Ting, Vorstand 
  •  
 
Tarifgebunden (Nein):
- individuelle Arbeitsverträge / Vereinbarungen
 
Satzung oder Gesellschaftervertrag:
Tätigkeitsbericht:
Tätigkeitsbericht
 
Angaben zur Personalstruktur:
  • Berichtsjahr: 2019 
  • Anzahl Hauptamtliche:
  • Anzahl Honorarkräfte: 19 
  • Anzahl GfB:
  • Anzahl Zivildienstleistende:
  • Anzahl Freiwilligendienstleistende:
  • Anzahl ehrenamtliche Mitarbeiter: 27 
Mittelherkunft:
  • Berichtsjahr: 2019 
  • Gesamteinnahmen: 14821 
  • davon:
  • öffentliche Zuwendungen: 10687 
  • Spenden und Mitgliedsbeiträge: 1306 
  • Datei:  Mittelherkunft
 
Mittelverwendung:
Gesellschaftliche Verbundheit:
 
Hauptzuwendungsgeber:
  • Name/Sitz: keine
  • Name/Sitz: keine
  • Name/Sitz: keine
  • Name/Sitz: keine
  • Name/Sitz: keine
 
Transparenzlogo: Transparenzlogo
Hinweise zum Logo
 
Hier erhalten Sie Informationen über den Zweck und den Betrag der durch das Land Berlin gewährten Zuwendungen
 
Vorstellung
 
Der gemeinnützige Verein Global New Generation Berlin e.V. ist im Jahr 2008 aus einer Elterninitiative in Berlin entstanden. Auf verschiedenste Art gleicht der Verein einen Mangel an sozialen Angeboten aus, die Aufmerksamkeit auf die spezifischen Probleme legen, die Rassismus, Sprachbarrieren, ein nicht-deutscher kultureller Hintergrund sowie ggf. ein schwacher sozioökonomischer Status der Familie verursachen können. Der Verein arbeitet mit Kindern und Jugendlichen meist, aber nicht ausschließlich, afro-europäischer Herkunft, deren Eltern und deren sozialem Umfeld an der selbstverständlichen Anerkennung aller Menschen als vollwertige Mitglieder unserer Gesellschaft. Dabei werden Kunst, Musik, Film, Theater, Literatur und Sport als Werkzeuge genutzt, um den interkulturellen Dialog anzuregen und weiterzutragen. Ergänzend zur Schulbildung bietet der Verein Veranstaltungen, Workshops und Seminare zu folgenden Themen an: Bildung Nachhaltige Entwicklung, Diversity, Empowerment, IT
 
Wo ist die Organisation zu finden?
 
Adresse:   siehe Kontaktdaten
Verkehrsverbindung:    Link zur Verkehrsverbindung
 
Kontakt zur Organisation
 
Adresse: Prenzlauer Allee 186
10405 Berlin
Bezirk: Pankow
 
E-Mail: office@gngberlin.de
Webseite: https://www.gngberlin.de
 
Telefon: 030 22689191
Fax: 030
 
Rechtsform: Eingetragener Verein (e.V.)