Fördermittel

Überall in Berlin gibt es derzeit Initiativen gegen die Auswirkungen der Corona-Pandemie, aber zum Wachsen braucht es oft mehr als persönliches Engagement. Hier informieren wir über entsprechende Fördermittel.

Menschen, die Lebensmittel verteilen und eine Palette mit Eiern

Corona-Hilfspaket der Aktion Mensch

Die Aktion Mensch unterstützt mit einem Corona-Soforthilfeprogramm in Höhe von 20 Mio. Euro Organisationen und Vereine, die sich um die akuten Problemfelder „Assistenz und Begleitung“ sowie „Lebensmittelversorgung” kümmern. Weitere Informationen

Logo FEIN

FEIN-Mittel gegen Corona-Krise

Fördermittel für Freiwilliges Engagement in Nachbarschaften (FEIN) können auch für freiwilliges Engagement in der Corona-Krise eingesetzt werden. Der Senat hat am 17. April die Mittel für FEIN-Einzelmaßnahmen um 100.000 Euro erhöht. Weitere Informationen

Collage mit Fotos von Familien im Freien

jfsb hilft Helfen

Die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin (jfsb) unterstützt ehrenamtliches Engagement. In der aktuellen Lage ist v.a. kontaktloses Helfen wichtig. Dafür setzt sich die jfsb ein und stellt Fördermittel zur Verfügung, niedrigschwellig und unbürokratisch. Weitere Informationen

Stiftungswolke

Stiftungssuche

Die Stiftungssuche ist die umfangreichste Online-Navigationshilfe zum deutschen Stiftungswesen. In der kostenfreien Basic-Variante können in rund 12.000 Stiftungsporträts mit den Suchfeldern Stichwort, Ort und Bundesland recherchieren. Weitere Informationen

Aktenschrank

Förderdatenbank des Bundes

Hier erhalten Sie einen Überblick über Förderprogramme des Bundes, der Länder und der Europäischen Union: Nutzen Sie die Suchfunktion für aktuelle Angebote im Bereich Engagement und Zivilgesellschaft. Weitere Informationen

Vielfältige Menschen bei einem Treffen in einem Raum

BENN - Berlin Entwickelt Neue Nachbarschaften

BENN kann Sachmittel für folgende Ziele - auch im Zuge der Corona-Krise - bereitstellen: Stärkung von Nachbarschaften, Unterstützung bürgerschaftlichen Engagements, Aktivierung von Geflüchteten, Vernetzung und Kooperation. Die Kontaktdaten der Vor-Ort-Teams finden Sie hier. Weitere Informationen

Engagiert für Flüchtlinge

Engagement für und mit Geflüchteten

Es werden Mittel i.H.v. 70.000 Euro bereitgestellt für die Unterstützung von ehrenamtlichen Engagement, um die gesellschaftliche Teilhabe geflüchteter Menschen zu fördern. Weitere Informationen

Mann sitzt an Werkbank und vermisst ein Stück Holz

Soforthilfe für Inklusionsunternehmen

Zur Sicherung von Arbeitsplätzen in gemeinnützigen Inklusionsunternehmen stellt Aktion Mensch eine weitere Corona-Hilfe i.H.v. 8 Mio. Euro bereit. Personal- und Sachkosten können bis zu 20.000 Euro gefördert werden, u.a. Krisenkoordination, alternative Produkte und Dienstleistungen oder Mietkosten. Weitere Informationen