Iglu dient als kühlen Rückzugsort

Iglu

Cool Rooms

Kühle Räume haben das Ziel, einen Rückzugsort vor der Hitze zu bieten und unterwegs eine Möglichkeit zum Ausruhen und Abkühlen zu schaffen. Diese Räume befinden sich bspw. in Kirchen, öffentlichen Einrichtungen wie Bibliotheken oder auch in Nachbarschaftstreffs und bieten eine kühlere angenehmere Innentemperatur als die vorherrschende Außentemperatur an.
Die Berliner Bezirke, die evangelischen Kirchen und weitere Institutionen bieten im Sommer kühle Räume an.

Die Ausstattung der Räume variiert hinsichtlich des Angebots von Sitzmöglichkeiten, Trinkwasser, Sanitäranlagen über die Zurverfügungstellung von Brettspielen und Zeitschriften. Zusätzlich sind viele der Räume barrierefrei. Sie können in diesen Räumen so lange verweilen, wie die Öffnungszeiten es ermöglichen. Ein Hinweisposter weist auf das Vorhandensein eines kühlen Raums hin und gibt Informationen zu Ausstattung und Öffnungszeiten. Das Poster sieht wie folgt aus:

WEG

Text in englischer Sprache einfügen.

Ob ein Kühler Raum in Ihrer Nähe liegt sowie welcher Bezirk Hitzeschutzaktivitäten anbietet, können Sie unter weitere Informationen zu den Kühlen Räumen und Hitzeschutzaktivitäten finden.

Um die Angebote in Berlin weiter auszubauen und zu verbessern, ist Ihr Feedback gefragt. Wenn Sie einen Kühlen Raum besucht und genutzt haben, teilen Sie gerne vor Ort Ihre Erfahrungen und Eindrücke mit. Informieren Sie Ihren Bezirk oder schreiben Sie uns eine E-Mail unter
Hitzeschutz@lageso.berlin.de