Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Frauen

Frauen gehen durch den Park
Bild: Rawpixel - depositphotos.com

Besonders schutzbedürftige Frauen sind in der Regel Schwangere ab Feststellung der Schwangerschaft und Alleinerziehende mit Kindern. Neben der besonderen Belastung durch die alleinige Verantwortung für die Kinder führen häufig Faktoren wie geschlechtsspezifische Verfolgung oder andere Formen der Gewalterfahrung zu einem besonderen Schutzbedarf.

Hier finden Sie Informationen, Angebote und Hilfe speziell nur für Frauen:

Ansprechpartnerin für Frauen im Bezirksamt

  • Gleichstellungsbeauftragte Anke Armbrust
    Alt-Köpenick 21, 12555 Berlin, Raum 103
    Tel.: (030) 90297-2306, Fax: (030) 90297-2401, E-Mail
  • Weitere Informationen

Aktuelle Informationen für Frauen

FEMpowerment – Geflüchtete Frauen in Deutschland stärken

FLUCHT, FRAUEN, FAKTEN „Es kommen doch nur junge Männer!“ Das scheint die Überzeugung vieler zu sein. Aber: Von den aktuell mehr als 65 Millionen Menschen, die weltweit vor Krieg, Vertreibung oder Naturkatastrophen auf der Flucht sind, sind die Hälfte Frauen. Zwischen 2015 und 2018 wurden in Deutschland rund 1,7 Millionen Anträge auf Asyl gestellt – der Anteil der Frauen unter den Asylsuchenden steigt dabei kontinuierlich (2015: 31 Prozent, 2016: 34 Prozent, 2017: 40 Prozent, 2018: 42 Prozent). Weitere Informationen

Schulungen zum Thema „Besondere Schutzbedürftigkeit von Geflüchteten“

Die Themen Flucht und Asyl hat aktuell nicht nur eine enorme gesellschaftliche und politische Bedeutung, sondern sind zudem auch enorm komplex. Das nationale Asyl- und Aufnahmesystem ist eingebettet in ein Gemeinsames Europäisches Asylsystem, daher gilt es mit Blick auf die Aufnahme sowie die Versorgung von Geflüchteten die europäische Ebene mit im Blick zu haben. Weitere Informationen

Die Rechte von besonders schutzbedürftigen Geflüchteten in Berlin sichern - „Leitfaden zur Identifizierung von besonders schutzbedürftigen Geflüchteten in Berlin“ herausgebracht

Die Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales teilt mit: Viele Asylsuchende, die in Berlin ankommen, haben einen besonderen Unterstützungsbedarf. Europäisches Recht legt Kriterien fest, nach denen bestimmte Personengruppen unter den Asylsuchenden als in besonderem Maße schutzbedürftig gelten. Sie haben einen Anspruch auf die ihren Bedürfnissen entsprechende Unterstützung, Hilfeleistung, Behandlung oder den notwendigen Schutz. Weitere Informationen

Starting below Zero – kleines Handbuch von und für geflüchtete Frauen*

Diese Broschüre richtet sich an euch, die in einer Unterkunft für Geflüchtete leben. Sie enthält sehr viel praktische Informationen. Zudem richtet sie sich an Menschen, die euch unterstützen. In den folgenden Seiten werden Zitate, Erklärungen, Addresslisten von nützlichen Organisationen, sowie empowernde Phrasen und Illustrationen dargestellt. Die Adresslisten können lange nicht all die vielen Initiativen und Organisationen abdecken, die Unterstützung und Beratung anbieten. Weitere Informationen

Starting below Zero – kleines Handbuch von und für geflüchtete Frauen*

Diese Broschüre richtet sich an euch, die in einer Unterkunft für Geflüchtete leben. Sie enthält sehr viel praktische Informationen. Zudem richtet sie sich an Menschen, die euch unterstützen. In den folgenden Seiten werden Zitate, Erklärungen, Addresslisten von nützlichen Organisationen, sowie empowernde Phrasen und Illustrationen dargestellt. Die Adresslisten können lange nicht all die vielen Initiativen und Organisationen abdecken, die Unterstützung und Beratung anbieten. Weitere Informationen