Bildung / Arbeit

Multi-ethnischen Gruppe von Menschen, die arbeiten zusammen
Bild: Foto von Rawpixel-deposit

Allgemeines

Asylsuchende mit Aufenthaltsgestattung können nach drei Monaten eine Arbeitserlaubnis erhalten. Der sogenannte nachrangige Arbeitsmarktzugang bleibt allerdings (bis Ablauf des fünfzehnten Monats) bestehen. D.h., nur wenn kein_e deutsche_r Staatsbürger_in oder Angehörige eines andren EU-Staates für die jeweilige Arbeit bzw. die konkrete Arbeitsstelle zur Verfügung steht, kann eine asylsuchende Person eingestellt werden. Die finanzielle Unterstützung von Asylsuchenden wird durch das Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) geregelt. Weitere Informationen zum Zugang zum Arbeitsmarkt und den Regelbedarfen von Asylsuchenden finden Sie hier:

Sprache / Integrationskurse

Link zu: Sprache / Integrationskurse
Bild: kebox - Fotolia.com

Eine der wichtigsten Voraussetzungen zur Integration ist die Sprache. Im folgenden finden Sie einen kurzen Abriss an Angeboten von Sprach- und Integrationskursen.

Ausbildung, Arbeit und Studium

Link zu: Ausbildung, Arbeit und Studium
Bild: Bacho Foto / Fotolia.com

Welche Voraussetzungen für Geflüchtete bestehen, um in Arbeit zu gelangen und welche Möglichkeiten es für Unternehmen gibt, geflüchtete und asylsuchende Menschen den Einstieg in das Arbeitsleben zu ermöglichen, sehen Sie hier

Aktuelles zu Bildung/Arbeit

Sprache / Integrationskurse

*Eine der wichtigsten Voraussetzungen zur Integration ist die Sprache. Im folgenden finden Sie einen kurzen Abriss an Angeboten von Sprach- und Integrationskursen.* * "AR العربية(AR)":http://www.berlin.de/vhs/kurse/deutsch-integration/kurse-fuer-gefluechtete/arabisch/ * "DE Deutsch(DE)":http://www.berlin.de/vhs/kurse/deutsch-integration/kurse-fuer-gefluechtete/ * "EN English(EN)":http://www.berlin.de/vhs/kurse/deutsch-integration/kurse-fuer-gefluechtete/englisch/ * "ES Español(ES)":http://www.… Weitere Informationen

Integrationskurse für Asylbewerber

Seit November 2015 erhalten Asylbewerber und Geduldete mit jeweils guter Bleibeperspektive einen Zugang zu Integrationskursen des Bundes. Hier sind die häufigsten Fragen zu den Neuerungen beantwortet. Folgende Personen können zu Integrationskursen zugelassen werden, wenn Kursplätze verfügbar sind: Weitere Informationen

Häufig gestellte Fragen: Zugang zum Arbeitsmarkt für geflüchtete Menschen

Hier finden Sie die häufigsten Fragen zum Thema 'Zugang zum Arbeitsmarkt für geflüchtete Menschen' auf den Seiten des Bundesministeriums für Migration und Flüchtlinge: * "http://www.bamf.de/DE/Infothek/FragenAntworten/ZugangArbeitFluechtlinge/zugang-arbeit-fluechtlinge-node.html(Häufig gestellte Fragen - Zugang zum Arbeitsmarkt für geflüchtete Menschen)":http://www.bamf.de/DE/Infothek/FragenAntworten/ZugangArbeitFluechtlinge/zugang-arbeit-fluechtlinge-node.html. Weitere Informationen

Ausbildung, Arbeit und Studium

Welche Voraussetzungen für Geflüchtete bestehen, um in Arbeit zu gelangen und welche Möglichkeiten es für Unternehmen gibt, geflüchtete und asylsuchende Menschen den Einstieg in das Arbeitsleben zu ermöglichen, sehen Sie hier: * "Netzwerk 'Unternehmen integrieren Flüchtlinge'(Weitere Informationen zum Netzwerk)":https://www.berlin.de/ba-treptow-koepenick/ueber-den-bezirk/willkommen/bildung-arbeit/artikel.736485.php * "Häufig gestellte Fragen: Weitere Informationen

DeVi e.V. – Verein für Demokratie und Vielfalt e.V.

Wir unterstützen Sie in Ihrem Engagement gegen Rechtsextremismus, Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit (GMF), Diskriminierungen und religiös begründeten Extremismus in Schulen und Einrichtungen der beruflichen Bildung. Unsere Leitlinie ist die Förderung von Demokratie als Lebens-, Gesellschafts- und Herrschaftsform. Wir führen Projekte in Berlin, Hamburg und Brandenburg durch. Weitere Informationen