Drucksache - V/1295  

 
 
Betreff: Bebauungsplan XV-45
- Entwurf des Bebauungsplans XV-45 und Entwurf der Rechtsverordnung zum Bebauungsplan im Bezirk
Treptow-Köpenick, Ortsteil Altglienicke (Änderungen zum BA-Beschluss 275/04 vom 9. März 2004)
- Ergebnis der Betroffenenbeteiligung
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:BAStaV
Verfasser:BA, BauStadt 
Drucksache-Art:Vorlage zur KenntnisnahmeBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
BVV Treptow-Köpenick Kenntnisnahme
26.05.2005 
39. (ordentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung überwiesen   
Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr Empfehlung
09.06.2005 
57. (öfftl.) Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung und Verkehr ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
BVV Treptow-Köpenick Entscheidung
23.06.2005 
40. (ordentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung ohne Änderungen in der BVV beschlossen (Beratungsfolge beendet)   
Anlagen:
Vorlage zur Kenntnisnahme, 12.05.2005, BA
Beschlussempfehlung, 09.06.2005, StaV

In der Sitzung der BVV am 26

In der Sitzung der BVV am 26.05.2005 wurde nachfolgende Drucksache zur Behandlung und Erarbeitung einer Beschlussempfehlung an den Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr überwiesen:

 

Drs. V/1295

Die Bezirksverordnetenversammlung hat mit Beschluss Nr. 480/27/04 vom 29.03.2004 den Entwurf des B-Plans XV-45 beschlossen. Der beschlossene B-Plan wurde der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung angezeigt. Die Rechtsprüfung durch die Senatsverwaltung ergab Änderungen, die jedoch nicht die Grundzüge der Planung betreffen. Diese Änderungen sind durch das Bezirksamt mit Beschluss Nr. 428/05 vom 03.05.2005 bestätigt worden. Die Änderungen sind als Anlage 1 zusammengefasst dargestellt.

Das Bezirksamt bittet die Bezirksverordnetenversammlung um Kenntnisnahme dieser Änderungen.

 

 

Der Ausschuss für Stadtplanung und Verkehr hat die Drucksache auf seiner Sitzung am 09.06.2005 abschließend beraten und empfiehlt der BVV einstimmig (10:0:2) die Kenntnisnahme der Vorlage des Bezirksamtes.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)