Auszug - Wiederaufbau des Ausflugslokals und Hotels "Neu-Helgoland" unterstützen  

 
 
9. (öffentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung
TOP: Ö 14.21 Beschluss:0157/09/17
Gremium: BVV Treptow-Köpenick Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Datum: Do, 20.07.2017 Status: öffentlich
Zeit: 16:30 - 20:45 Anlass: ordentliche
Raum: Rathaus Treptow, BVV-Saal, Raum 218/217
Ort: Neue Krugallee 4, 12435 Berlin
VIII/0254 Wiederaufbau des Ausflugslokals und Hotels "Neu-Helgoland" unterstützen
   
 
Status:öffentlichVorgang/Beschluss:0157/09/17
 Ursprungaktuell
Initiator:SPD, DIE LINKE, CDU, Einz.-BzV (FDP)BzBm
  Igel, Oliver
Drucksache-Art:Antrag (dringl.)Schlussbericht in MdV
Ortsbezüge:2.4. Bezirksregion 18 Rahnsdorf / Hessenwinkel

Die Aussprache wird auf Nachfrage des BzVV nicht beantragt und der gemeinsame Antrag der Fraktionen SPD, DIE LINKE und CDU sowie der Einz.-BzV (FDP) beschlossen.


Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, die Bemühungen um einen Wiederaufbau des traditionsreichen Kulturstandortes, Ausflugslokals und Hotels "Neu-Helgoland" nach der Brandkatastrophe im Juli 2017 schnellstmöglich zu unterstützen und mögliche Bauanträge prioritär zu behandeln.


Abstimmungsergebnis: dafür: einstimmig.


  Beschluss: 20.07.2017 BVV Treptow-Köpenick ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Mit Terminverzug am 01.12.2017 realisiert Verantwortlich:
BzBm  
Sachbearbeiter/-in: (alle)  
Termin: 01.09.2017  
Vermerk:

Realisierung:

 

01.12.2017, SB in MdV VIII-12 lfd. Nr. 0781

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)