Auszug - Querung der Bulgarischen Straße  

 
 
33. (öffentliche) Sitzung des Ausschusses für Bürgerdienste und Ordnungsangelegenheiten
TOP: Ö 5.3
Gremium: Ausschuss für Bürgerdienste und Ordnungsangelegenheiten Beschlussart: mit Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Do, 21.05.2015 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 20:05 Anlass: ordentliche
Raum: FamilienBegegnungsZentrum Altglienicke
Ort: Köpenicker Str. 42/ Ecke Besenbinderstr. 2, 12524 Berlin
VII/0827 Querung der Bulgarischen Straße
   
 
Status:öffentlichVorgang/Beschluss:0659/38/15
 Ursprungaktuell
Initiator:PIRATENBA, BauStadtOrd
Verfasser:René PönitzHölmer, Rainer
Drucksache-Art:AntragZwischenbericht in MdV

-       nach Diskussion ÄA (Piraten) (6/0/8) i. g. F. einstimmig beschlossen:

Dem Bezirksamt wird empfohlen, bei den zuständigen Stellen darauf hinzuwirken, dass der Gefahrenpunkt für Fußgängerinnen und Fußgänger, die die Bulgarische Straße nach der Kreuzung Köpenicker Straße in der Höhe des Zugangsweges zum Treptower Park queren, mittels Anordnung von Verkehrszeichen in der Bulgarischen Straße.


Es wird folgende Beschlussempfehlung beschlossen:

 

Der Ausschuss für Bürgerdienste und Ordnungsangelegenheiten hat die Drucksache auf seiner Sitzung am 21.05.2015 abschließend beraten und empfiehlt der BVV einstimmig (6:0:8) die Annahme des Antrages in der folgenden geänderten Fassung:

 

Dem Bezirksamt wird empfohlen, bei den zuständigen Stellen darauf hinzuwirken, dass der Gefahrenpunkt für Fußgängerinnen und Fußgänger, die die Bulgarische Straße nach der Kreuzung Köpenicker Straße in der Höhe des Zugangsweges zum Treptower Park queren, mittels Anordnung von Verkehrszeichen in der Bulgarischen Straße entschärft wird.


Abstimmungsergebnis: dafür: 6; dagegen: 0; Enthaltung: 8.


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)