Auszug - Prioritätensetzung Tiefbau-Unterhaltung  

 
 
11. (ordentliche) Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung
TOP: Ö 14.7 Beschluss:217/11/07
Gremium: BVV Treptow-Köpenick Beschlussart: ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Datum: Do, 20.09.2007 Status: öffentlich
Zeit: 16:30 - 22:00 Anlass: ordentliche
Raum: Rathaus Treptow, BVV-Saal, Raum 218/217
Ort: Neue Krugallee 4, 12435 Berlin
VI/0399 Prioritätensetzung Tiefbau-Unterhaltung
   
 
Status:öffentlichVorgang/Beschluss:217/11/07
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDBA, BauStadtUm
  Hölmer, Rainer
Drucksache-Art:AntragSchlussbericht in MdV
   Beitritt:DIE LINKE
   CDU

Der Antrag der SPD-Fraktion (Beitritte: DIE LINKE:, CDU) wird über die Konsensliste angenommen

Der Antrag der SPD-Fraktion (Beitritte: DIE LINKE., CDU) wird über die Konsensliste angenommen.

 

Es wird folgender Beschluss gefasst:

Es wird folgender Beschluss gefasst:

 

Das Bezirksamt wird ersucht, im Rahmen der Bürgerbeteiligung am Bezirkshaushalt rechtzeitig eine Prioritätenliste für Tiefbau-Unterhaltungsmaßnahmen für das Jahr 2008 vorzulegen und den Bürgerinnen und Bürgern des Bezirks in geeigneter Weise die Möglichkeit zu geben, daran mitzuwirken.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

dafür:                einstimmig.


  Beschluss: 20.09.2007 BVV Treptow-Köpenick ohne Änderungen in der BVV beschlossen
Mit Terminverzug am 24.01.2012 realisiert Verantwortlich:
BA, BauStadtUm  
Sachbearbeiter/-in: (alle)  
Termin: 12.10.2007  
Vermerk:

Realisierung:

Realisierung:

 

(siehe Mitteilungen des Vorstehers (MdV) und sofern eingestellt in den Anlagen zur Drucksache)

 

24.01.12 SB VII-04 lfd. Nr. 146

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Bezirksverordnetenversammlung Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Schriftliche Anfragen (ehemals Kleine)