Einbürgerungs- und Staatsangehörigkeitsbehörde

Zwei Reisepässe in Jeanstasche
Bild: babimu - Fotolia.com

Aktuelles

Eine offene Sprechstunde wird in der Einbürgerungsbehörde weiterhin nicht durchgeführt.

Sofern die persönliche Vorsprache erforderlich ist, können Termine telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden (siehe rechte Kontaktspalte).

Liebe Bürgerinnen,
Liebe Bürger,

sobald weitere Lockerungen möglich sind, werden auch die Serviceleistungen und das Terminangebot im Amt für Bürgerdienste sukzessive ausgeweitet.

Wir bitten weiterhin um Verständnis.

Ihr Amt für Bürgerdienste

Die Einbürgerungs- und Staatsangehörigkeitsbehörde nimmt Einbürgerungen vor und stellt Staatsangehörigkeitsausweise aus. Die Antragsteller müssen Ihren Hauptwohnsitz im Bezirk Treptow-Köpenick haben. Wenn Sie deutscher Staatsangehöriger werden möchten, sollten Sie mit uns während der Sprechzeiten persönlich oder telefonisch Kontakt aufnehmen. Welche Unterlagen erforderlich sind, hängt vom Einzelfall ab. Eine einfache Auflistung ist deshalb hier nicht möglich. Ein persönliches Beratungsgespräch ist unbedingt erforderlich.

Auch wenn Sie als Deutscher einen Staatsangehörigkeitsausweis benötigen, können wir Ihnen weiterhelfen.

Einbürgerungsverfahren und die Ausstellung von Staatsangehörigkeitsausweisen sind gebührenpflichtig.