Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Dienstbetrieb der Bürgerämter Treptow-Köpenick ab 01. September 2020

Änderungen des Dienstbetriebes im Fachbereich Bürgerämter

Aus gegebenem Anlass geben wir unseren Bürgerinnen und Bürgern im Bezirk Treptow-Köpenick Folgendes zur Kenntnis:

Ab 01. September 2020 haben unsere Bürgerämter wie folgt geöffnet:

Montag 07.30 Uhr bis 15.30 Uhr
Dienstag 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch 07.30 Uhr bis 14.00 Uhr
Donnerstag 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr
Samstag keine Sprechstunde

Eine Terminbuchung ist online oder über die Behördenhotline „115“ möglich.

Besucherinnen und Besucher werden gebeten, im Bürgeramt unbedingt eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und die Abstandsregeln zu beachten.

Es steht ein begrenztes Terminkontingent für dringende Anliegen bzw. Notsituationen zur Verfügung. Hierfür nehmen Sie bitte Kontakt zur Hotline 90297-2241 auf. Für alle Notfallkundinnen und –kunden gilt: Die Prüfung und Entscheidung über Notfälle obliegt dem Mitarbeiter oder Mitarbeiterin der Hotline.

Der Informationstresen der Standorte bleibt aus Gründen des Gesundheitsschutzes vorerst weiterhin geschlossen.

Eine Vorsprache ohne Terminvereinbarung ist grundsätzlich nicht möglich.

Fertiggestellte Dokumente sind zu den genannten Öffnungszeiten ohne Termin ausschließlich im Bürgeramt 1 im Rathaus Köpenick abzuholen.

Hinweise zu ausgewählten Dienstleistungen:
Die An-und Ummeldung einer Wohnung ist ergänzend zur persönlichen Vorsprache in einem der Bürgerämter aus Gründen der Pandemie befristet bis zum 31.12.2020 unter Einhaltung folgender Voraussetzungen auch schriftlich möglich:

  • Die meldepflichtige Person hat alle erforderlichen Unterlagen, wie bei einer persönlichen Vorsprache, mit der Kopie ihres Personaldokumentes (und ggf. Kopien der Personaldokumente aller mitziehenden Angehörigen) an die Meldebehörde zu senden.
  • Eine Identifizierung der meldepflichtigen Person muss zweifelsfrei möglich sein.
  • Eine An- oder Ummeldung wird nur vorgenommen, wenn keine Zweifel (Identität des Meldepflichtigen oder Echtheit der Dokumente) bestehen.
  • Bei Vorliegen von Zweifeln ist eine Vorsprache der meldepflichtigen Person notwendig. In diesem Fall erfolgt eine Mitteilung durch das Bürgeramt.
  • Für den Nachweis der Meldeadresse kann die Meldebestätigung oder die Meldebescheinigung, die aufgrund des Antrags erstellt wird, herangezogen werden. Die Aktualisierung des Personalausweises (elektronisches Speichermedium und Adressaufkleber) wird bei der nächsten Vorsprache in einem Bürgeramt vorgenommen.
    Bitte beachten Sie, dass sämtliche Unterlagen zwingend postalisch zu übermitteln sind und eine Bearbeitung von per Fax oder E-Mail eingehenden Unterlagen nicht möglich ist. Die Unterlagen übersenden Sie bitte an:

Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin
Amt für Bürgerdienste / Backoffice
Postfach 910 240
12414 Berlin

Bitte übersenden Sie keine Personaldokumente oder Personenstandsurkunden im Original. Lediglich das vollständig ausgefüllte Anmeldeformular und die Wohnungsgeberbescheinigung müssen im Original vorliegen.

Das Berlin-Ticket S kann auch ohne berlinpass erworben werden. Dazu müssen die anspruchsberechtigten Personen den Leistungsbescheid mit sich führen und ihre Bedarfsgemeinschaftsnummer, das Aktenzeichen oder die Wohngeldnummer auf dem Berlin-Ticket S eintragen. Dieses Verfahren gilt zunächst befristet bis zum 31.12.2020.

Führungszeugnisse, Meldebescheinigungen, Melderegisterauskünfte sowie Abmeldungen können weiterhin schriftlich beantragt werden.
Die jeweilige Gebühr ist vorab zu überweisen und ein Beleg/Ausdruck der erfolgten Überweisung ist dem Antrag beizufügen.

Ab 01. September 2020 werden in den Bürgerämtern in Treptow-Köpenick Dokumentenprüfgeräte eingeführt. Unentdeckte Betrugsversuche im Zusammenhang mit Dokumentenmissbrauch verursachen im Land Berlin jährlich Schäden in Millionenhöhe. Um diesen Betrügereien entgegenzuwirken, werden in unseren Bürgerämtern die vorgelegten Dokumente künftig elektronisch auf ihre Echtheit überprüft.

Achten Sie gut auf sich und andere!
Ihr Bürgeramt Treptow-Köpenick