Festumzug zum Köpenicker Sommer am 16. Juni 2018

Hauptmann von Köpenick führt den Festumzug zum Köpenicker Sommer an
Bild: Friebe

Festumzugsbroschüre 57. Köpenicker Sommer

PDF-Dokument (4.8 MB)

Bezirksbürgermeister Oliver Igel
Oliver Igel, Bezirksbürgermeister
Bild: Beate Laudzim

Liebe Köpenickerinnen und Köpenicker,
liebe Gäste unseres Bezirks,

auch 2018 wird der Köpenicker Sommer von einem bunten Spektakel begleitet, dem historischen Festumzug. Auf den Spuren von Wilhelm Voigt, der im Jahre 1906 von sich als Hauptmann von Köpenick reden machte, führt der Festumzug vom S-Bahnhof Köpenick in die Köpenicker Altstadt bis vor das Rathaus. Das diesjährige Motto KÖPENICK MACHT WELLE passt hervorragend. Köpenicks wechselhafte Geschichte ist untrennbar mit dem Wasser verbunden. Ob Kietzer Fischer auf ihren Booten oder die Lohnwäscherinnen am Ufer der Dahme, sie alle haben in Köpenick schon Welle gemacht. Wer sich darunter nichts vorstellen kann, dem sei hier noch einmal geholfen, denn in zahlreichen Synonymen ist nachzulesen, wie wir uns das “Welle machen” mit Ihnen gemeinsam im Festumzug vorstellen: Sich aufs hohe Ross setzen; Eindruck schinden; große Reden schwingen; laut werden; eine Schau machen; auf den Putz hauen; auf die Pauke hauen; einen auf großer Zampano machen u.v.m. Ihnen, den vielen Akteuren, ist es alljährlich zu verdanken, dass sich der historische Festumzug
solch großer Beliebtheit erfreuen darf. Mit viel Herzblut und kreativer Begeisterung vollenden Sie Ihre Vorstellungen, um dann den vielen begeisterten Besucherinnen und Besuchern ein imposantes Bild passend zum Motto des Festumzuges präsentieren zu können. Der Applaus, die Begeisterung und die strahlenden Kinderaugen sind der Lohn für die viele Mühe in den Wochen zuvor.

Ich bitte Sie sehr, sich auch in diesem Jahr rege an der Ausgestaltung des Festumzuges zu beteiligen, auch weit über die Grenzen des Bezirks hinaus. Ich freue mich wieder auf Ihre tatkräftige Unterstützung! Lassen Sie uns gemeinsam “Welle machen”! Ich freue mich auf Sie.

André Nicke, Regisseur des Historischen Festumzuges
André Nicke, Regisseur des Historischen Festumzuges
Bild: André Nicke

Liebe Mitwirkende, Freunde und Besucher des 57. Köpenicker Sommers und seines Festumzuges.

Es ist wieder soweit: der diesjährige HISTORISCHE FESTUMZUG wird vorbereitet. In diesem Jahr lautet das Motto: KÖPENICK MACHT WELLE. Unter dieser Überschrift lässt sich im wasserreichsten Berliner Bezirk zum Vergnügen der Zuschauer alles bildhaft darstellen, was unseren Bezirk und seine Bewohnerinnen und Bewohner einzigartig macht. Lassen Sie – ganz nach dem Motto – in diesem Jahr die Farbe BLAU zum wesentlichen Gestaltungsmerkmal des Festumzuges werden. Historische Traditionen, sportliche Erfolge, jahreszeitliche Höhepunkte, kulturelle Vielfalt, wissenschaftliche Spitzenleistungen, aufopferungsvolles Ehrenamt, einzigartiger Tourismus, geschützte Natur, originelle Stadtteilfeste, soziales Engagement, niveauvolle Bildung, solidarisches Miteinander und Vieles mehr können weit über die Grenzen Köpenicks hinaus WELLE machen! Der Fantasie und dem Gestaltungswillen der Beteiligten am Festumzug sind keine Grenzen gesetzt! Lassen Sie alle sehen, wie Köpenick Welle machen kann!

Ich wünsche uns allen viel Spaß und erarbeitetes Glück bei der Umsetzung unserer selbst gestellten, schönen bürgerschaftlichen Aufgabe!

Alle Informationen zur Teilnahme am Festumzug des 57. Köpenicker Sommers finden Sie hier.