Workshop „Einfache Sprache“ im BENN-Büro

Veranstaltungsreihe Ehrenamt
Bild: Rawpixel - depositphotos.com, bearbeitet von BA TK
Pressemitteilung vom 06.12.2018

Workshop “Einfache Sprache”
Mittwoch, 12. Dezember, 18 – 20 Uhr
BENN-Büro, Pohlestraße 4, 12557 Berlin

Geflüchtete Menschen bringen sehr vielfältige Sprachkenntnisse mit. Einfache Sprache unterstützt die mündliche und schriftliche Kommunikation mit geflüchteten Menschen. Denn Einfache Sprache ist eine Vereinfachung der Standard- und Fachsprache. Sie entspricht in etwa dem B1-Niveau im GER für Sprachen und ist für die Mehrheit der Bevölkerung leicht verständlich. An dem Abend wird es einen Impulsvortrag geben, in dem die Grundlagen barrierefreier Kommunikation und wichtige Kriterien der Einfachen Sprache erläutert werden. Anschließend ist Zeit für Fragen und eine Diskussion zu dem Thema.

Referenten bzw. Referentinnen: capito Berlin
capito Berlin ist das Büro für barrierefreie Information. Das Team besteht aus Expertinnen und Experten aus verschiedenen Bereichen, die barrierefreie Informationsprodukte entwickeln, prüfen und erfolgreich anwenden.

Die Zahl der Teilnehmenden bei dieser Veranstaltung ist auf max. 15 Personen begrenzt. Bitte schicken Sie zur Anmeldung eine Mail an benn-allende-viertel@list-gmbh.de.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum Ehrenamt, die auch 2019 fortgeführt wird, statt.