"Frauen im Zentrum" - Fraueninfothek am 23. Mai 2018 im Einkaufszentrum Schöneweide

Flyer zur Fraueninfothek 2018
Bild: BA Treptow-Köpenick
Pressemitteilung vom 24.04.2018

Am 23. Mai 2018 findet in Treptow-Köpenick zum dritten Mal die Fraueninfothek statt. Es handelt sich um eine Veranstaltung, auf welcher sich insbesondere Mädchen und Frauen über die Angebote der bezirklichen Frauenprojekte, Frauengruppen, Beratungseinrichtungen, der bezirklichen Verwaltung und darüber hinaus informieren können.

Die Fraueninfothek findet am Mittwoch, dem 23. Mai 2018, von 15:00 bis 18:00 Uhr im Einkaufszentrum Schöneweide in der Schnellerstraße 21, 12439 Berlin statt.

Die teilnehmenden Projekte, Vereine und Einrichtungen bieten ihre Informationen über Themen wie die der Berufstätigkeit, der beruflichen Orientierung und Qualifizierung, des Ehrenamtes, Frauengesundheit, Gewalt gegen Frauen und Gewaltprävention, Lebenshilfen, soziale Leistungen, Hilfen für Familien sowie Angebote für die Freizeit an. Die Fraueninfothek bietet die Möglichkeit, sich kompakt und im persönlichen Kontakt zu informieren und Beratungsangebote kennenzulernen.

Die Veranstaltung wird von der bezirklichen Gleichstellungsbeauftragten Anke Armbrust organisiert. Stellvertretender Bezirksbürgermeister Gernot Klemm (geänderte Information v. 16.05.2018) unterstützt die Veranstaltung und wird ebenfalls ab 16:00 Uhr anwesend sein.

Für musikalische Unterhaltung sorgt der singende, tanzende und swingende Entertainer Steve Horn. Mit dabei ist der Zirkus Cabuwazi und eine vietnamesische Tanzgruppe. Weiterhin wird eine One-Billion-Rising Tanzperformance gegen jegliche Form von Gewalt an Frauen zum Mitmachen motivieren.
Für Kinder gibt es unterhaltsame Mitmach-Angebote.

Verbinden Sie den praktischen Einkauf mit guten und nützlichen Informationen.

Flyer zur Veranstaltung Fraueninfothek

PDF-Dokument (1.9 MB)

Plakat zur Veranstaltung Fraueninfothek

PDF-Dokument (2.0 MB)