Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Vom Sträfling zur Legende – Eröffnung der neuen Ausstellung zum Hauptmann von Köpenick

Hauptmannausstellung - Vom Sträfling zur Legende
Bild: BA Treptow-Köpenick
Pressemitteilung vom 14.10.2016

Die Beschlagnahme der Stadtkasse von Köpenick am 16. Oktober 1906 durch den mittellosen Schuster Wilhelm Voigt, der als Hauptmann verkleidet in einer alten Uniform den damaligen Bürgermeister nebst Kassenverwalter verhaften ließ, ging als „Köpenickiade“ in die Geschichte ein.
Am 16. Oktober 2016 jähren sich die Ereignisse, die Köpenick und seinen Hauptmann berühmt machten, zum 110. Mal.
Wir eröffnen an diesem Tag um 16:00 Uhr die neue Dauerausstellung „Der Hauptmann von Köpenick – vom Sträfling zur Legende“ am historischen Ort des Geschehens, im Kassenraum des Rathauses Köpenick.
Der für Kultur zuständige Bezirksstadtrat, Michael Vogel: „Ich freue mich, dass wir der Öffentlichkeit am 16. Oktober die gänzlich neu gestaltete Dauerausstellung zum Hauptmann von Köpenick übergeben können. Sie wird mit Sicherheit auch einen touristischen Anziehungspunkt bilden und natürlich sind alle Interessierten herzlich zur Ausstellungseröffnung oder einem späteren Besuch eingeladen.“

Öffnungszeiten Rathaus Köpenick
  • Montag – Freitag: 9:00 – 18:00
  • Samstag: 9:00 – 17:00
  • Sonntag: 9:00 – 17:00
    letzter Einlass in die Hauptmannausstellung 30 Minuten vor Schließung des Rathauses

Weitere Informationen:
www.berlin.de/bildung-t-k