Sportlerehrung 2014 des Bezirksamtes Treptow-Köpenick

Sportlerehrung 2014 (v.l.n.r. Bezirksbürgermeister Oliver, Paralympsieger Robert Prem, Daniel Bauer und Bezirksstadtrat Michael Vogel)
Bild: Sportamt Treptow-Köpenick
Pressemitteilung vom 19.12.2014

Am 17. Dezember 2014 fand die diesjährige Sportlerehrung des Bezirksamtes Treptow-Köpenick statt. Der Bezirksbürgermeister des Bezirkes Treptow-Köpenick, Herr Oliver Igel und der Bezirksstadtrat für Weiterbildung, Schule, Kultur und Sport, Herr Michael Vogel, konnten wieder erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler, Trainerinnen und Trainer, Übungsleiterinnen und Übungsleiter mit weltweiten Erfolgen aus unserer Region Treptow-Köpenick begrüßen.

“Mit einer Vielzahl von herausragenden Plätzen an den Welt-, Europa- und Deutschen Meisterschaften ist der Bezirk wieder einer der erfolgreichsten sportlichen Regionen Europas”, so Bezirksstadtrat Michael Vogel.

So konnten unsere Sportlerinnen und Sportler folgende Plätze erreichen:

  • 5 × 1. Plätze, 1 × 2. Platz und 1 × 3. Platz bei Weltmeisterschaften;
  • 5 × 1. Plätze, 6 × 2. Platz und 5 × 3. Platz bei Europameisterschaften;
  • 82 x Deutsche Meisterinnen und Meister,
  • 77 Vizemeister und
  • 73 × 3. Plätze bei Deutschen Meisterschaften.

Zurückzuführen sind diese Platzierungen insbesondere auf die ausgezeichnete Trainingsarbeit in den Sportvereinen und die Unterstützung durch das Bezirksamt, so Bezirksstadtrat Michael Vogel.
Gleichzeitig rief er Alle auf, sich an der Abstimmung für die Olympiabewerbung BERLIN´S im nächsten Jahr zu beteiligen, damit Berlin die Olympischen Spiele und Paralympischen Spiele 2024 oder 2028 bekommt.

Der Bezirksbürgermeister und der Bezirksstadtrat wünschen allen Sportlerinnen und Sportlern, allen Trainerinnen und Trainern, allen Übungsleiterinnen und Übungsleitern des Bezirkes Treptow-Köpenick ein besinnliches Weihnachtsfest und für das neue Jahr 2015 wieder tolle sportliche Erfolge.