Schlossinsel-Weihnacht: 181€ Spende für Kinder mit schweren seltenen Erkrankungen

Pressemitteilung vom 17.12.2014

Traditionell schneidet der Bezirksbürgermeister beim Weihnachtsmarkt den Stollen an. Traditionell dürfen die Gäste kostenlos probieren.
Neu und noch nicht traditionell war die Bitte von Bezirksbürgermeister Igel und Stollenspender Bäckermeister Schwadtke um eine kleine Spende für jedes Stück Stollen. 181,10€ kamen auf diesem Wege zusammen und wurden heute der Spendenaktion von Radio Berlin und der Charité für Kinder mit schweren seltenen Erkrankungen gutgeschrieben.
Kontakt: Büro Bezirksbürgermeister