Baumfällungen auf der Sportanlage Neue Krugallee 219

Pressemitteilung vom 10.12.2014

Sportanlage Neue Krugallee 219 – ufernahe Bereiche – Baumfällungen

Der fachbereich Sport des Schul- und Sportamtes Treptow-Köpenick informiert, dass im Ergebnis umfangreicher Untersuchungen auf Teilflächen der Sportanlage unzulässig hohe Schadstoffbelastungen des Bodens festgestellt wurden. Im Sinne des geltenden Boden- und Wasserschutzrechtes ist eine Sanierung der besonders hoch kontaminierten Bodenbereiche geboten. Dem Bezirksamt Treptow-Köpenick liegt eine entsprechende Sanierungsaufforderung der Senatsverwaltung vor.

Ende der 50. Kalenderwoche wird nunmehr mit den vorbereitenden Arbeiten für die Sanierung von ufernahen Teilflächen begonnen. Im Zuge dieser Vorbereitungen ist u. a. die Fällung von geschützten Bäumen unumgänglich.