Baumfäll- und Rodungsarbeiten im Treptower Park

Pressemitteilung vom 09.12.2014

Im Zuge der Baumaßnahme Touristische Erschließung des Areals Treptower Park 2. BA werden in Vorbereitung der Neugestaltung der Wege, Parkplätze und der Sondergärten Baumfällungen und Rodungen erforderlich.
Die Maßnahmen beginnen am 09.12.2014 und werden bis Ende Februar 2015 abgeschlossen sein. Die Arbeiten werden von 3 Firmen in unterschiedlichen Bereichen und zu unterschiedlichen Zeiten durchgeführt.
Die Fällungen und Rodungen werden aufgrund von Alters- und Gesundheitsgründen bzw. teilweise durch erforderliche Korrekturen im Wegeverlauf notwendig.
Es werden dabei ca. 61 geschützte Bäume gefällt und ca. 6000 m² Gehölze gerodet.
Im Zuge der Neugestaltung werden bis zum Jahr 2016 über hundert neue Bäume gepflanzt und ca. 10.000 m² Gehölzflächen neu gepflanzt bzw. überarbeitet und ergänzt.