Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Robert Schaddach zum neuen Vorsitzender des Tourismusvereins Berlin Treptow-Köpenick gewählt

Pressemitteilung vom 27.09.2013
Der Tourismusverein hat einen neuen Vorsitzenden: Robert Schaddach (mit Frau Schreier-Buhl und Frau Reiche-Kurz)
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

Am Dienstag, den 24.09.2013 wurde Robert Schaddach, Mitglied des Abgeordnetenhauses, auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Tourismusvereins Berlin Treptow-Köpenick e.V. gewählt. Diese fand – programmatisch für den wasserreichen Bezirk Treptow-Köpenick – auf dem Salonschiff MS „Babelsberg“ der Berliner Wassersport und Service Gesellschaft statt. Die Wahl war notwendig geworden, weil der langjährige Vorsitzende, Siegfried Scheffler, Anfang des Jahres aus persönlichen Gründen zurückgetreten war. Bis zur Neuwahl leitete die stellvertretende Vorsitzende, Frau Schreier-Buhl, die Geschicke des Vereins kommissarisch. Sie begrüßte nun, dass ein neuer Vorsitzender gefunden wurde, der durch seine anderen Tätigkeiten und Erfahrungen eine Bereicherung für den Tourismusverein werden dürfte. Auch die Geschäftsführerin, Frau Reiche-Kurz, freut sich auf die enge Zusammenarbeit mit dem neuen Vorsitzenden. Robert Schaddach wird sich vermehrt um die Mitgliedergewinnung und -betreuung kümmern und die Konsolidierung des Vereins vorantreiben sowie neue Finanzierungsquellen auftun, um die Abhängigkeit von öffentlichen Zuschüssen weiter zu senken. Auch neue Marketingideen will er einbringen. Weitere Information zur Arbeit der Touristiker finden Sie im Internet unter www.tkt-berlin.de .