Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Johanna (Jo) Müller vom PSV Olympia gewinnt beim Grand Prix in Samsun die Silbermedaille

Pressemitteilung vom 16.04.2013
Johanna Müller (links im Bild)
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

Beim 2. Grand Prix in diesem Jahr in Samsun (Türkei) erkämpfte sich Jo den 2. Platz in der Klasse bis 57 kg im Judo und holt damit weitere wichtige Weltranglistenpunkte.
Nach einem Freilos gewann Jo gegen Shahana Huseynova aus Aserbaidschan mit Ippon, einem vollen Punkt. Im Poolfinale konnte Jo die derzeitige deutsche Nummer Eins Miriam Roper ebenfalls mit Ippon besiegen. Im Halbfinale setze sie sich gegen Tina Zeltner aus Österreich durch. Das Finale verlor Jo mit Wazari gegen Sabrina Filzmoser, ebenfalls aus Österreich.
Der Bezirksstadtrat Sport, Svend Simdorn, gratuliert Johanna Müller sehr herzlich zum Gewinn der Silbermedaille und wünscht Ihr weiterhin alles Gute!