Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Partyspaß auf der Altstadtinsel

Pressemitteilung vom 03.04.2013
Kmf Koep 2013 Tune Pickers 2
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

Livemusik, Partyfieber und gute Gastronomie verbinden sich am Sonnabend, dem 13. April wiederum zum KneipenMusikfest auf der Altstadtinsel in Köpenick. 15 Bands spielen in 15 gastlichen Locations ab 20 Uhr nahezu alles was gute Stimmung macht und zum Tanzen animiert. Dabei gilt das Ticket an allen Spielorten, was dazu einlädt, in den Pausen „um die Häuser zu ziehen“. Die Bands spielen überall zu jeder vollen Stunde für ca. 45 Minuten und machen dann gleichzeitig Pause, damit beim Umziehen nichts verpasst wird. Zur Aftershow-Party weit über Mitternacht hinaus wird dann noch in die freiheit fünfzehn geladen. Bei der breiten Auswahl populärer Musikstile von Blues und Beat über Folk und Funk sowie Jazz und Swing, Rock und Pop bis zu Swing und Country & Western dürfte jeder Partygänger seine Lieblingsmusik finden und in 15 Lokalen wohl auch sein Lieblingsgetränk. Dabei hilft das kostenlosen Programmheft und die Internetseite des veranstaltenden Tourismusvereins www.tkt-berlin.de . Hier werden alle Bands und teilnehmenden Restaurants in Wort und Bild vorgestellt, sodass sich jeder Gast seinen eigenen Tourplan für den Abend zusammenstellen kann. Tickets zum VVK-Preis von 12 € sind in der Touristinfo Köpenick (Tel: 030 / 655 7550, E-Mail: touristinfo@tkt-berlin.de ), an der Theaterkasse am Markt in Friedrichshagen und in den meisten beteiligten Lokalen erhältlich. Abends an den Locations kosten sie 15 €.