Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

"Nein" zu Gewalt - egal wo!

Pressemitteilung vom 12.03.2013

Ein Gewaltpräventionsprojekt der Polizeidirektion 6
Bereits zum neunten Mal führt die Polizeidirektion 6 in der Zeit vom 18.03. bis 22.03.2013 das Präventionsprojekt “Nein” zu Gewalt – egal wo! in den Bezirken Marzahn-Hellersdorf, Lichtenberg und Treptow-Köpenick durch.
Für Schülerinnen und Schüler, überwiegend der 8. und 9. Jahrgangsstufen, werden an sechs Oberschulen in den drei Bezirken Projekttage organisiert. Im Rahmen dieser Veranstaltungen werden die Kinder und Jugendlichen u. a. zu den Phänomenen Gewalt im Alltag, beispielsweise im Internet oder öffentlichen Verkehrsmitteln, häusliche Konflikte, Gewalt im Sportbereich, Suchtprophylaxe, speziell zum Konsum von Alkohol und Drogen, sowie zu Fragen im Zusammenhang mit sexueller Selbstbestimmung aufgeklärt.
Charakteristisch für das Projekt ist das kooperative Zusammenwirken fachspezifischer Referenten unterschiedlichster Institutionen und Einrichtungen wie z.B. von der S-Bahn GmbH und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verschiedener Beratungsstellen sowie der Bundespolizei und der Polizei Berlin, um hier nur einige der Mitwirkenden zu nennen.