Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Adlershofer entscheiden Vergabe der Kiezgelder

Pressemitteilung vom 07.03.2013
Kiezkasse
Bild: Photo-K - Fotolia.com

39 Bürgerinnen und Bürger fanden sich am 5. März zusammen, um darüber zu beraten, wie die Kiezgelder für Adlershof in diesem Jahr ausgegeben werden. Sie folgten damit einem Aufruf der Bezirksverordnetenversammlung, die ab diesem Jahr jedem der insgesamt 20 Kieze im Bezirk Gelder je nach Einwohnerstärke für die Gestaltung der Ortsteile zur Verfügung stellt. Es kamen viele Ideen zusammen. Die Versammlung entschied sich letztendlich die insgesamt 3.150 € auf vier Projekte aufzuteilen. Die Jugendfeuerwehr erhält 1.530 € für die Anschaffung von Trainingsanzügen, für das Bühnenprogramm des Adlershofer Herbstfestes am 7. September werden 1.000 € zur Verfügung gestellt, für 440 € wird ein Hundekottütenspender errichtet (die regelmäßige Beutelbestückung erfolgt durch Sponsoren) und das Waldkinderfest am 27. April wird mit 180 € unterstützt. Der Beschluss erfolgte im Einvernehmen und einstimmig. Die Akteure bleiben im Austausch und überlegen gemeinsam, wie die Vorschläge, die nicht über die Kiezkasse in diesem Jahr finanziert werden, dennoch umgesetzt werden können.

Kontakt:
Gabriele Schmitz (Tel.: 0160-4188302) und Heike Kappel (0172-3852216)
kiezkasse-adlershof@ba-tk.berlin.de