Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

Studentenwohnen in der Elektropolis Berlin Schöneweide?

Pressemitteilung vom 31.01.2013

Der Liegenschaftsfonds Berlin GmbH eröffnet das Bieterverfahren für begehrtes Spree-Grundstück
Vom 01. Februar 2013 an bietet der Liegenschaftsfonds Berlin ein exponiertes Grundstück in der Wilhelminenhofstraße 80 in Berlin Schöneweide in einem sogenannten bedingungsfreien Bieterverfahren an.
Das rund 2200 Quadratmeter große Areal in unmittelbarer Nähe zur Spree hat direkten Zugang zum neu geschaffenen Stadtplatz und gehört damit zu den besten Lagen im Quartier. Aus Sicht des Regionalmanagements Schöneweide wäre hier ein idealer
Standort für studentisches Wohnen. Bedarf dafür ist zweifellos vorhanden. Knapp 8000 junge Menschen studieren an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) in Schöneweide. Der Campus Wilheminenhof befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zum Grundstück.
Der Leiter des Regionalmanagements Thomas Niemeyer verspricht sich von einer solchen Nutzung positive Effekte: „Immer mehr Studierende wollen in Schöneweide auch wohnen. Davon würde der gesamte Standort profitieren. Wir setzen darauf, dass die Identifikation mit einem Stadtteil, der zugleich der eigene Lebensmittelpunkt ist, bei den Studierenden weiter wachsen wird.“
Ein erstes, privat finanziertes Wohnheim in Schöneweide ist bereits komplett vermietet. Das auch für gewerbliche Ansiedlungen zuständige Regionalmanagement steht mit potentiellen Investoren in Kontakt, die bereits gute Erfahrungen mit ähnlichen Projekten an anderen Standorten gemacht haben. „Schöneweide steht hier ganz klar im Fokus von Projektentwicklern für studentisches Wohnen. Die günstige Lage inmitten eines gewachsenen Stadtraums, der Campus auf dem historischen Industrieareal und das
lebendige und kreative Umfeld bieten beste Voraussetzungen für die erfolgreiche Vermietung an Studenten.“ ist sich Thomas Niemeyer sicher.
Das Bieterverfahren endet am 15. April 2013. Das Exposé zum Grundstück ist auf der Internetseite des Liegenschaftsfonds hinterlegt. Wer am Bieterverfahren teilnehmen möchte, muss das dort angehängte Formular nutzen.
Weitere Informationen:
www.schoeneweide.com maier@schoeneweide.com (030) 53041110 bzw. unter www.liegenschaftsfonds.de