Berlin informiert zum Coronavirus

Weitere Informationen unter: berlin.de/corona

Inhaltsspalte

„Wirbelwind und Glitzersterne“ – neues Kursangebot für 3-Jährige an der Joseph-Schmidt-Musikschule

Pressemitteilung vom 15.01.2013

Ab März 2013 wird das Angebot der Fachgruppe Tanz der Joseph-Schmidt-Musikschule um einen Kurs für 3-jährige Kinder erweitert. Die Kinder können wie ein „Wirbelwind“ tanzen und sich richtig auspowern, aber sie lernen auch ein ruhiges „Glitzersternchen“ zu sein, das sich bei entspannenden Klängen wohlfühlt. Es gibt viel Raum für eigenes, freies Bewegen. In diesem Unterricht werden keine Bewegungsabläufe einstudiert, vorgeführt und bewertet sondern Jeder darf sich ausprobieren und seine Kondition und Geschicklichkeit im eigenen Tempo entwickeln. Motiviert werden die Kinder dazu durch vielseitige Angebote und Anregungen der Tanzpädagogin Marianne John.
Ein besonderes Anliegen sind die Hinführung zum bewussten Beobachten und Nachahmen von Bewegungen anderer Tanzkinder und der aufmerksame Umgang miteinander. Dadurch werden gute Voraussetzungen für eine weitere tänzerische Früherziehung oder einen späteren Tanzunterricht gelegt. Spielerische Entspannungsübungen gewährleisten einen altersgemäßen Wechsel von An- und Entspannung.
Nach einer kurzen Kennlernphase erfolgt der 30-minütige Unterricht ohne Eltern oder Großeltern. Die Gruppengröße wird auf maximal 8 Kinder begrenzt, um ein sehr individuelles Eingehen auf jedes Kind gewährleisten zu können.

Interessierte sind herzlich eingeladen zur Probestunde am 19.02.2013 um 15 Uhr in die Musikschule Adlershof, Raum 104, zu kommen.

Anmeldungen werden jederzeit im Sekretariat der Joseph-Schmidt-Musikschule (Raum 209) oder telefonisch (90297 4968) entgegen genommen.