Informationen zum Coronavirus

Inhaltsspalte

Bewerbung für das Bühnenprogramm beim Nachbarschaftsfest am Rathaus Schöneberg

In Ihrem Browser sind keine Cookies erlaubt. Bitte akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies, um das Formular absenden zu können. Bitte aktualisieren Sie das Formular, nachdem Sie die Cookies akzeptiert haben.

Hinweis: Sie können dieses Formular nur absenden, wenn in Ihrem Browser Cookies akzeptiert werden. Dieses Formular enthält Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.
Pflichtfelder sind mit einem Stern * markiert.

Das nächste Nachbarschaftsfest findet am 07. August 2021 vor dem Rathaus Schöneberg statt. Bis zum 16. Mai 2021 haben Sie die Möglichkeit, sich für die Beteiligung an unserem Bühnenprogramm zu bewerben.

Das Bühnenprogramm auf unserer Hauptbühne ist bereits voll, aber wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für die (Mitmach-) Bühne.

Sollten sich aus Ihrer Institution mehrere Ensembles bewerben wollen, muss das Formular für jede Gruppe einzeln ausgefüllt werden!

1. Teilnehmende_r – Ansprechperson

Eingabebeispiel: (030) 123 456 89

Eingabebeispiel: vorname.nachname@berlin.de

Eingabebeispiel: https://www.berlin.de

2. Informationen zum Bühnenauftritt

Auf dem Nachbarschaftsfest wird es zwei Bühnen geben. Eine große Hauptbühne und eine etwas kleinere (Mitmach-) Bühne. Alle Informationen zu den Eckdaten und Gegebenheiten der Bühnen sowie Fotos finden Sie hier:

Bitte lesen Sie sich diese aufmerksam durch, um zu wissen, welche Bühne für Ihren Auftritt geeignet ist!

Bitte wählen Sie eine Option.

Neben den Bühnen werden geschlossene Zelte aufgebaut in denen sich ggf. umgezogen werden kann oder Sachen abgestellt werden können. Diese sind unbeaufsichtigt und der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

3. Dateien einreichen

Hier haben Sie die Möglichkeit, uns unter anderem Ihr Logo zu senden. Dieses werden wir zur Vorankündigung des Nachbarschaftsfestes mit auf unserer Internetseite bei den beteiligten Organisationen sowie auf unserem Programmflyer auflisten.

Auch weitere für Ihre Bewerbung unterstützende Dateien – wie Fotos oder Technical Rider/Skizzen – können angefügt werden.

Im Verwaltungsbereich sind nur folgende Datei-Formate erlaubt: docx, pptx, xlsx, pdf, txt, png, jpg, 7z.

Im Verwaltungsbereich sind nur folgende Datei-Formate erlaubt: docx, pptx, xlsx, pdf, txt, png, jpg, 7z.

Im Verwaltungsbereich sind nur folgende Datei-Formate erlaubt: docx, pptx, xlsx, pdf, txt, png, jpg, 7z.

Im Verwaltungsbereich sind nur folgende Datei-Formate erlaubt: docx, pptx, xlsx, pdf, txt, png, jpg, 7z.

4. Wichtige Hinweise

  1. Es wird keine Gebühr für den Auftritt erhoben. Der Veranstalter kann für die Auftritte / das Programm keine Gage zahlen.
  2. Workshops und Mitmachaktionen auf der (Mitmach-) Bühne sind ausschließlich kostenlos anzubieten.
  3. Die Bewerbung / Anmeldung für das Bühnenprogramm ist verbindlich und erhält mit der Bestätigung durch das Bezirksamt Gültigkeit. Die Bestätigung erfolgt bis spätestens 7 Tagen nach Anmeldeschluss (16.05.2021).
  4. Eine Absage muss vor dem Druck des Programmflyers (dieser soll Ende Mai 2021 erscheinen) erfolgen. Unangemeldetes fern bleiben trotz verbindlicher Anmeldung führt zum Ausschluss des Nachbarschaftsfestes im darauffolgendem Jahr.
  5. Wir verpflichten uns innerhalb von 2 Wochen nach dem Fest die gespielte Musikabfolge für die GEMA unaufgefordert einzureichen.

Hinweis zum Datenschutz

Die zur Teilnahme am Nachbarschaftsfest eingereichten persönlichen Daten werden nur im Rahmen und für Zwecke der Planung und Durchführung des Bühnenprogrammes gespeichert, verwendet und im Übrigen vertraulich behandelt. Des weiteren werden Ihre nur für den Flyer angegebenen Bezeichnungen/Ankündigungen auf dem Programmflyer abgedruckt. Über Ihre E-Mail Adresse oder Telefon erfahren Sie den organisatorischen Ablauf des Festes und sind für Rückfragen erreichbar. An die von Ihnen angegebene Adresse werden ausschließlich Flyer und Plakate für das Nachbarschaftsfest zur weiteren Verteilung gesandt.

Die Daten in unserem Verteilen nutzen wir für die Kontaktaufnahme und die Zusendung von neuen Informationen über vom Bezirk organiesierte Veranstaltungen. Jeder Zeit können Sie sich per E-Mail oder Telefon aus dem Verteiler streichen lassen.

Ihre Absendedaten