Drucksache - 1463/XIX  

 
 
Betreff: Eine verkehrsberuhigte Zone auf der Weskammstraße / Ecke Tennstetterstr.
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Kinder- und JugendparlamentAusschuss für Verkehr und Grünflächen
  Rimmler, Peter
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Ausschuss für Verkehr und Grünflächen XIX.Wahlperiode Beratung
27.04.2015 
33. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Verkehr und Grünflächen ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)   
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
20.05.2015 
46. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung

Der Ausschuss empfiehlt der Bezirksverordnetenversammlung:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen

 

dass auf der Weskammstr./Ecke Tennstetterstr. eine verkehrsberuhigte Zone entsteht. Dies soll geschehen, weil die Autos auf der Weskammstr./Ecke Tennstetterstr. meistens viel zu schnell sind und Kinder auch schon angefahren wurden. Damit beantragen wir eine verkehrsberuhigte Zone auf der Weskammstr./Ecke Tennstetterstr.

 

 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen