Drucksache - 1453/XIX  

 
 
Betreff: Fahrradweg an der Bahnhofstraße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Kinder- und JugendparlamentAusschuss für Verkehr und Grünflächen
  Rimmler, Peter
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Ausschuss für Verkehr und Grünflächen XIX.Wahlperiode Beratung
27.04.2015 
33. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Verkehr und Grünflächen ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)   
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
20.05.2015 
46. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Antrag
Beschlussempfehlung

Der Ausschuss empfiehlt der Bezirksverordnetenversammlung:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung möge beschließen:

 

dass ein Fahrradweg an der Bahnhofstraße errichtet wird, weil Kinder, die mit dem Fahrrad zur Schule fahren, nicht auf der Straße fahren können, weil die Autos zu schnell fahren. Außerdem sind Parkplätze neben der Straße, wo auch viele Leute parken wollen. Kinder können ohne Fahrradführerschein sowieso nicht auf der Straße fahren.

 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen