Drucksache - 1661/XVII  

 
 
Betreff: Energieversorgung geht Alle an - Regenerative Energien fördern
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Die Fraktion GRÜNEHauptausschuss, Personal und Liegenschaften
  Dittmeyer, Petra
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksamt Entscheidung
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
15.02.2006 
53. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin überwiesen   
Ausschuss für Natur und Umwelt Vorberatung
09.03.2006 
38. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Natur und Umwelt ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen (Beratungsfolge beendet)   
Unterausschuss für Grundstücks- und Gebäudebewirtschaftung Vorberatung
28.03.2006    29. nichtöffentliche Sitzung des Unterausschusses für Grundstücks- und Gebäudebewirtschaftung      
Ausschuss für Stadtplanung Vorberatung
04.04.2006 
46. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Stadtplanung ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Hauptausschuss, Personal und Liegenschaften Entscheidung
01.03.2006 
70. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses, Personal und Liegenschaften überwiesen   
05.04.2006 
71. öffentliche Sitzung des Hauptausschusses, Personal und Liegenschaften ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin Entscheidung
26.04.2006 
55. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Tempelhof-Schöneberg von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlagen:
Antrag B`90/Grüne vom 06.02.2006
BeE HA vom 06.04.2006

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Der Ausschuss empfiehlt der BVV:

 

Die BVV wolle beschließen:

 

Die Bezirksverordnetenversammlung ersucht das Bezirksamt bis zum 31.08.2006 Maßnahmen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zu erarbeiten, mit deren Umsetzung insbesondere private Hausbesitzer und potenzielle Hauskäufer in regelmäßigen Abständen über die Möglichkeiten des Einsatzes von regenerativen Energien informiert werden.

 

Hierbei soll besonders auf den praktischen Nutzen eingegangen und die Kooperation mit Verbänden und Herstellern gesucht werden.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen