FINISSAGE der KÜNSTLERINNEN von „Frauen & Kunst“

Pressemitteilung Nr. 456 vom 08.12.2015

Eine Veranstaltung von „Frauen und Kunst“ in der Nathanael-Kirche in Kooperation mit der Frauenbeauftragten Tempelhof-Schönebergs mit musikalischer Umrahmung durch das Friedenauer Kammer-Ensemble und Marion Schwan (Saxophon).

Der Freundeskreis „Frauen und Kunst“ lädt gemeinsam mit der Frauenbeauftragten des Bezirks herzlich zur Finissage der Künstlerinnen des Jahres 2015 ein.

Tag: Freitag, 18. Dezember 2015
Zeit: 17 Uhr
Ort: Nathanael-Kirche, Grazer Platz – Berlin-Friedenau

Gemeinsam mit dem Friedenauer Kammer-Ensemble und Marion Schwan (Saxophon) werden die Künstlerinnen des Jahres und des Freundeskreises Frauen & Kunst mit dem kunst- und musikbegeistertem Publikum das Ende des Ausstellungsjahres feiern.

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler und die Frauenbeauftragte Ursula Hasecke werden auch anwesend sein.

Ein kleiner Weihnachtsbasar gibt noch die Möglichkeit, ein schönes Geschenk zu erwerben. Für Getränke und Snacks ist gesorgt.

Kontakt: Frau Hasecke, Tel. 90277-3642 bzw. Carmen Windt, Tel. 41766772