KOSMOPOLITA 2014

Pressemitteilung vom 04.09.2014

Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler und die Integrationsbeauftragte Gabriele Gün Tank verleihen gemeinsam mit Radyo Metropol FM den Interkulturellen Preis für Frauen und Mädchen KOSMOPOLITA. Mit diesem Preis möchte der Bezirk die Leistungen von Frauen/Mädchen, Gruppen oder Organisationen anerkennen, die sich in Tempelhof-Schöneberg durch ihr Engagement in herausragender Weise und beispielgebend für das interkulturelle und vielfältige Leben einsetzen.

Dieses Engagement würdigt der Bezirk durch die Auslobung des Interkulturellen Preises für Frauen und Mädchen KOSMOPOLITA und setzt damit ein Zeichen für Vielfalt, Akzeptanz und Chancengleichheit.

Die Verleihung der KOSMOPOLITA findet am 18.09.2014 im Rathaus Schöneberg statt. Das ausgelobte Preisgeld beträgt 1.000 Euro. Über die Preisvergabe entscheidet eine unabhängige Jury. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und nicht anfechtbar.

Wer kann sich bewerben?
Jede/s im Bezirk wohnhafte Frau/Mädchen oder jedes im Bezirk ansässige Projekt kann sich um den Interkulturellen Preis für Frauen/Mädchen bewerben oder vorgeschlagen werden.

Dies können sein:

  • Einzelpersonen
  • Träger, Organisationen und Verbände
  • Private Initiativen oder Bürgerinitiativen, Projekte
  • Vereine
  • Schulen
  • Unternehmen oder Betriebe

Welche Angaben müssen gemacht werden?
Neben einer kurzen Darstellung der Person bzw. des Projektes soll der Antrag eine Begründung für den Vorschlag und Kontaktdaten enthalten. Eine ausführliche Beschreibung sollte neben der Darstellung der besonderen Leistung- Auskunft geben über:
  • Entstehung des Projekts oder der Initiative
  • besondere Aktivitäten und Maßnahmen in der interkulturellen Frauen- oder Mädchenarbeit
  • Einbindung der Zielgruppe
  • ob weiterführende Aktivitäten initiiert wurden oder geplant sind

Bewerbungsformular und Information unter: www.kosmopolita.de

Bewerbungen können bis zum 10.09.2014 gerichtet werden an:

Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin
Integrationsbeauftragte
Gabriele Gün Tank
John-F.-Kennedy-Platz
10825 Berlin
Tel. 90277-6263
Fax. 90277-6344
E-Mail: integrationsbeauftragte@ba-ts.berlin.de