Eröffnung des neuen Themenspielplatzes „Zwerge“ an der Templerzeile

Pressemitteilung vom 26.11.2013

Baustadtrat Herr Daniel Krüger eröffnet am 13. Dezember 2013 um 10:30 Uhr den neuen Spielplatz an der Templerzeile. Treffpunkt ist direkt vor dem Spielplatz.

Der Spielplatz wurde auf einer Freifläche neben einer Kleingartenanlage errichtet und hat eine Fläche von ca. 500 m². Die Spielplatzanlage mit dem Leitthema „Zwerge“ bietet Spielmöglichkeiten vor allem für Kleinkinder von 0 bis 6 Jahren. Mit dem Spielplatz gibt es nun neben dem Motorikpark und dem Sportplatz für alle Alters-klassen ein Spiel- und Sportangebot im Bereich der Templerzeile.

Besonders hervorzuheben ist, dass der Spielplatz von den Auszubildenen des Tiefbau- und Landschaftsplanungsamtes gebaut worden ist. Nur die Spielgeräte und die künstlerischen Einbauten wurden von Fachfirmen erstellt.

Der neu angelegte Spielplatz stellt eine „Zwergenlandschaft“ dar. Durch die besonders niedrig gehaltenen Einbauten werden verschiedene Spielmöglichkeiten geboten. Der Weg zum kleinen Reich der Zwerge führt an der „Schafskoppel“ vorbei zum „Bergwerk“, das von „7 Felsengesteinen“ und einer „Edelsteinhöhle“ umgeben ist. Das Zentrum des Bergwerks bildet die „Edelsteinwäsche“, wo die Zwerge tagsüber ihre Edelsteine und Gold schürfen können. Neben dem Bergwerk steht auf den Schienen die „Bergwerkslohre“ bereit, um die gewonnen Edelsteine in das „Zwergendorf“ zu „transportieren“. Das Dorf besteht aus drei „zusammengewachsenen Zwergenhäusern“ mit unterschiedlichen Podesthöhen und Seilgängen, die zum Beklettern und Balancieren einladen.

Ansprechpartner: Bezirksstadtrat Daniel Krüger, Tel. 90277 2260