Informationen für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine und Helfende: vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf | vom Land Berlin
Українська - Ukrainian Важлива інформація для біженців війни з України | русский - Russian Важная информация для военных беженцев из Украины

Informationen zum Coronavirus COVID-19: vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf | vom Land Berlin

Gemeinsam durch die Energiekrise: Maßnahmen, Tipps & Hilfen berlin.de/energie

1. Kiezspaziergang

Erster Kiezspaziergang mit Bezirksbürgermeisterin Richter-Kotowski

Der erste Kiezspaziergang mit der Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski fand riesigen Anklang und viel Lob!

Insgesamt 47 interessierte Bürgerinnen und Bürger nahmen am Samstag, dem 28. April 2018 am ersten Kiezspaziergang mit der Bezirksbürgermeisterin Cerstin Richter-Kotowski teil.

Der Spaziergang führte rund um den Kiez Zehlendorf Mitte und startete am S-Bahnhof Zehlendorf. Erste Station war das Bali Kino, dort erfuhren die Teilnehmenden, dass „Bali“ für „Bahnhofslichtspiele“ steht.

Weiter ging es zum Postplatz/Kaiserliches Postamt auf dem die Bezirksbürgermeisterin mit einem Vertreter der Deutschen Bahn die aktuellen Planung zum Umbau erläuterte.
Bei sonnigem Wetter ging es dann weiter zum Rathaus Zehlendorf über die Dorfaue zur Dorfkirche Zehlendorf, dem ältesten noch erhaltenen Gebäude in Zehlendorf.

Zum Abschluss begrüßte der Vorsitzende des Heimatvereins, Matthias Aettner, die Teilnehmenden im Heimatmuseum Zehlendorf. Der Heimatverein hatte schon während der Tour historisches Fotomaterial zur Ansicht bereitgestellt und konnte dazu mit kleinen Geschichten die Kiezspaziergänger begeistern.

Am Ende der Tour bedankte sich die Bezirksbürgermeisterin bei allen Beteiligten für die organisatorische Mithilfe am gelungenen Format „Kiezspaziergang“, das von vielen Teilnehmenden sehr gelobt wurde und die sich spontan für den nächsten Spaziergang anmelden wollten.
Als kleine Überraschung gab es zum Ende der Tour für jeden ein sofort entwickeltes Foto von der Gruppenaufnahme vor dem Rathaus Zehlendorf.