Drucksache - 1679/V  

 
 
Betreff: Fußgängerbrücke über den Teltowkanal in Verlängerung der Sachtlebenstraße
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:AfD-FraktionAfD-Fraktion
Verfasser:Döhnert 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf von Berlin Vorberatung
13.11.2019 
34. öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Steglitz-Zehlendorf überwiesen   
Ausschuss für Straßenverkehr und Tiefbau Empfehlung
27.11.2019 
14. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßenverkehr und Tiefbau vertagt   
08.01.2020 
15. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßenverkehr und Tiefbau vertagt   
05.02.2020 
16. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßenverkehr und Tiefbau vertagt   
04.03.2020 
17. öffentliche Sitzung des Ausschusses für Straßenverkehr und Tiefbau      
Ausschuss für Stadtplanung und Wirtschaft Empfehlung

Sachverhalt
Anlagen:
Zurückziehung vom 04.03.2020

Die BVV möge beschließen:

 

Das Bezirksamt wird aufgefordert, im Rahmen einer Bedarfsanalyse zu prüfen, ob der Bau einer Fußngerbrücke mit Radspur über den Teltowkanal als Verlängerung der Sachtlebenstraße angemessen ist.

 

Begründung:

 

Die nahegelegenen Einkaufszentren in Teltow bieten den Bewohnern der südlichen Zehlendorfer Ortslage Schönow nähere und vielfältigere Einkaufsmöglichkeiten als die weiter entfernteren Zehlendorfer Zentren. Eine Brücke über den Teltowkanal würde den Weg für die Anwohner zu Fuß oder mit dem Rad verkürzen und somit die Einkaufszentren besser erreichbar machen. Anstatt die räumlich weiteren Strecken mit dem Kraftfahrzeug über Teltower Damm oder Warthestraße zurückzulegen, böte eine Brücke Anreiz, die Wege per Pedes oder Velo zu absolvieren.

 

 

Der Antrag wurde am 04.03.2020 in der 17. Sitzung des Ausschusses für Straßenverkehr und Tiefbau beraten und von der Antrag stellenden Fraktion zurückgezogen.

 

 

Kronhagel

Ausschussvorsitzender

 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Parlament Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Kommunalpolitiker Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen